Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Neue Schlachtpläne für Memoir 44

allgemein   |   Sa. 16.08.2008, 08:08 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

News aus dem Hause Pro Ludo: "Habt ihr schon erfolgreich den Durchbruch nach Gembloux geschafft oder ihn tapfer abgewehrt? Dann werdet Ihr im Oktober schon vor die nächsten Herausforderungen gestellt: Die Operation Overlord und die Kämpfe zwischen den Hecken der Normandie: Die Erweiterung Operation Overlord läßt Euch eine der wichtigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs mit bis zu vier Spielern nacherleben. Sie enthält ein neues Overlord-Regelbuch mit überarbeiteten Regeln, 2×64 Karten speziell für die Overlord-Szenarien, 178 Plättchen für Einheiten (solltet Ihr nicht genug besitzen) und 8 zusätzliche Memoire-Würfel. Die Battlemap Hedgerow Hell ist wie auch schon der Durchbruch nach Gembloux eine vorgedruckte Szenarienkarte, auf der alle Hindernisse und Einheitenpositionen vorbereitet sind. Zwei Szeanrien liegen der Erweiterung bei: Hedgerow Hell (Hecken-Hölle): Letzte Nacht haben US-Streitkräfte nach schweren Gefechten Hügel 192 erobert, eine wichtige Stellung, die alle Zufahrten nach Saint-Lô kontrolliert. Es konnten sich aber im Schleier der Nacht deutsche Elite-Fallschirmjäger zurückziehen und neu gruppieren mit Elementen der Panzergruppe Lehr. Die von den Kämpfen erschöpften US-Truppen müssen nun zügig die “Hedgerow Hell” betreten. Die Kadetten von Saumur: Frankreich steht kurz vor der Niederlage. An der Loire haben die Kadetten der Kavallerieschule von Saumur die Brücken befestigt und bereiten sich auf den letzten heldenhaften Widerstand zu leisten. Neu sind hier auch die Dodge Trucks, die der Erweiterung beiliegen.


Quelle:  Pro Ludo

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr möglich...