Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Frosted Games befragt Spielerinnen und Spieler zum Interesse an einer Lokalisierung von Detective: City of Angels

spiel   |   Do. 19.09.2019, 16:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Berliner Verlag Frosted Games hat auf Facebook vor zwei Tagen eine Abfrage zum Interesse an einer deutschen Lokalisierung von Detective: City of Angels gestartet.

Aktuell läuft auf Kickstarter die Kampagne zur zweiten Erweiterung des Spiels und dem Verlag ist die Deutsche Umsetzung angeboten worden. Nachdem man sich zunächst dagegen entschieden hat, hat der Verlag Van Ryder Games angeboten, dass man auch nur fünf der neun Fälle des Spiels in eine Grundbox packen könnte, was dann einer quadratischen Schachtel entsprechen, damit den Einstieg in das Spiel für die Spielerinnen und Spieler günstiger machen würde und zeitgleich für den Verlag auch finanziell leichter umzusetzen wäre. In separaten Erweiterungen würden dann die vier anderen und die zukünftigen Fälle herausgebracht werden.

Um nun das grundsätzliche Interesse an einer deutschen Lokalisierung abzufragen, hat der Verlag eine Google-Umfrage gestartet, die ihr hier finden könnt. Dort wird unverbindlich abgefragt, ob die Spielerinnen und Spieler eine Grundbox mit fünf Fällen für 55,- € kaufen würden. Zudem soll man in diesem Fall noch eine Mailadresse angeben und kann weitere Kommentare hinterlassen. Eine zeitliche Befristung der Umfrage ist dort nicht zu finden, allerdings käme das Projekt nur bei mindestens 500 Interessenten zustande. Wichtig ist noch, dass man mit der Bekundung des Interesses über die Umfrage keine Kaufverpflichtung eingeht. Jedoch sollten natürlich nur ernsthafte Interessenten dort mitmachen.

Doch worum geht es in diesem Spiel überhaupt? Es spielt in einer düsteren und brutalen Welt im Los Angeles der 1940er Jahre. Die Mitspielenden übernehmen die Rollen von Morddetektiven des LAPD und versuchen als solches Alles, um die Fälle zu lösen. Dabei kann es auch passieren, dass man Zeugen einschüchtert, Beweise verbirgt oder Informanten einstellt. Allerdings gibt es auch einen Spieler, The Chisel, welcher die anderen durch Bluffs, Manipulationen und Lügen versucht fehlzuleiten. Dabei entscheidet The Chisel unter anderem, wie Zeugen antworten. Die Detectives haben also ständig das Problem Antworten in Frage stellen zu müssen ohne dabei in die Falle zu tappen. Beide Seiten haben individuelle Fallbücher und so entwickelt sich im Verlauf eine spannende Geschichte, die sich auf unterschiedliche Art und Weise entwickeln kann.

Wenn ihr Interesse an einer deutschen Lokalisierung habt, dann macht gerne bei der Umfrage des Verlags mit.


Quelle:  Umfrage von Frosted Games

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren