Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Archikekten des Westfrankenreichs in Kooperation mit dem Schwerkraft-Verlag auf Kickstarter gestartet

spiel   |   Di. 13.03.2018, 15:35 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag Garphill Games von Shem Phillips, der unter anderem auch der Autor der Nordsee-Saga rund um das zum Kennerspiel des Jahres 2017 nominierte Spiel Räuber der Nordsee ist, bringt in Kooperation mit dem Schwerkraft Verlag das Spiel Architekten des Westfrankrenreichs - so der deutsche Titel - über Kickstarter heraus. Die Illustrationen sind ebenfalls wieder von Mihajlo Dimitrievski, der ebenfalls auch an der Nordsee-Saga beteiligt gewesen ist und auch Valeria illustriert hat. S J Macdonald steht als zweiter Autor neben Shem Phillips hinter diesem Spiel.

Heute, am 13. März 2018, um 10 Uhr deutscher Zeit startete des Crownfunding-Projekt und hat in den ersten 3,5 Stunden bereits über das doppelte der gewünschten Finanzierungssumme von umgerechnet 20.158 € erreicht. Bereits über 1.000 Spielerinnen und Spieler unterstützen dieses Projekt, bei dem es keine Strechgoals oder Challenges geben wird und 5 Promo-Packs noch direkt dabei sein werden. Neben vier weiteren Bestandteilen zum Spiel, wie Spielertableaus, 3 weitere Lehrlingskarten, 3 weitere Baukarten und eine massiven Pappschachtel für die im Spiel zu leistenden Steuern, wird es auch 3 neue Karten für Räuber der Nordsee geben. So muss man nur entscheiden, ob man die Version mit Pappmünzen für umgerechnet etwa 46 € oder die Version mit Metallmünzen für umgerechnet etwa 57 € haben möchte. Erscheinen wird das Spiel voraussichtlich im Dezember 2018.

Aber worum geht es eigentlich? Architekten des Westfrankenreichs ist angesiedelt Ende des karolingischen Königreichs um circa 850 n.C.. Als königliche Architekten konkurrieren wir um den König zu beeindrucken und damit viele Bauten zu errichten. Dazu müssen wir Rohstoffe sammeln, Lehrlinge anheuern und auf deren Arbeitsergebnisse achten. Doch die rivalisierenden Architekten schrecken nicht davor zurück den Fortschritt der Anderen zu verlangsamen. Bleibt man dabei selbst lieber tugendhaft oder umgibt man sich auch mit Dieben und Schwarzhändlern?

Das Ziel des Spiels ist es die meisten Punkte zu erringen. Diese gibt es für errichtete Gebäude und den Fortschritt an der Kathedrale. Während des Spiels müssen einige moralische Entscheidungen getroffen werden. Erst am Ende wird jedoch die eigene Tugend beurteilt, so dass man die eine oder andere Missetat vielleicht riskieren kann. Geht man jedoch zu weit, wird man bestraft. Das Spiel endet, sobald eine bestimmte Anzahl an Gebäuden vollendet worden sind.

Architekten des Westfrankenreichs ist für 1-5 Spieler ab 12 Jahren und soll etwa 60 bis 80 Minuten dauern.

Die Kampagne auf Kickstarter dauert noch bis zum Morgen des 03. April 2018


Quelle:  Kickstarter

Quelle:  BoardGameGeek

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren