Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Sieger des Hippodice Autorenwettbewerbs 2018 Belratti erscheint im September im Mogel-Verlag

spiel   |   Fr. 29.06.2018, 12:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Die der Mogel-Verlag auf seiner Facebook-Seite verkündet hat, wird der Sieger des diesjährigen Hippodice Autorenwettbewerbs – Belratti – im September bei ihnen erscheinen.

Belratti von Michael Loth ist ein kooperatives Spiel, in welchem die Spielerinnen und Spieler in die Gruppen der Galeristen, die Gemälde ankaufen, und Experten, die Gemälde verkaufen, aufgeteilt werden. Dabei ist es das Ziel möglichst viele Gemälde für die eigenen Galerien zu beschaffen und nicht auf den Kunstfälscher Belratti hereinzufallen. Die Experten erhalten Gemälde als Handkarten und zwei weitere Gemäldekarten werden offen als Themen ausgespielt. Die Galeristen müssen dann schätzen wie viele passende Gemälde die Experten zu den Themen ausspielen können und diese müssen dann genau diese Anzahl ausspielen. Hinzu kommen dann noch weitere Gemälde des Kunstfälschers. Die Karten werden anschließend  aufgedeckt und die Galeristen müssen die von ihnen genannte Zahl an Gemälden den beiden Themen zuordnen. Richtige Gemälde bringen allen Punkte, zugeordnete Gemälde des Fälschers bedeuten einen Fehlkauf. Nach dem siebten Fehlkauf endet das Spiel. Durch einige Strategiekarten können das Zuordnen der Gemälde  und das Bedienen der Ansage erleichtert werden.


Quelle:  Mogel-Verlag (Facebook)

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren