Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Mehrere Neuheiten vom Schwerkraft-Verlag angekündigt

spiel   |   Di. 01.05.2018, 10:59 Uhr   |   Marco   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Vom Schwerkraft-Verlag wurden heute drei Spiele angekündigt, die voraussichtlich zur Spiel 2018 erscheinen werden. Interessant hierbei ist, dass alle drei Spiele auch für Solo-Spieler interessant sein dürften.

Gipfel - Aufstieg in eisige Höhen

In Gipfel - Aufstieg in eisige Höhen gilt es, den höchsten Berg zu erklimmen und wieder sicher ins Basislager heimzukehren. Doch auf dem Weg lauern viele Gefahren und ein bedrohlicher Schneesturm zieht auf. Das Spiel bietet drei unterschiedliche Spielmodi an (Kooperativ, Kompetitiv und Solitär) und ist für 1 bis 5 Spieler.

 

Sub Terra

Sub Terra ist ein kooperatives Spiel für 1 bis 6 Spieler, die in einem unterirdischen Horrorszenario überleben müssen. Die Spieler sind Höhlenforscher (oder Forscher), die bei der Erkundung eines unbekannten Höhlensystems einen steilen Felsschacht hinuntergestürzt und nun tief unter der Erde gefangen sind. Gemeinsam müssen die Höhlenforscher einen Ausweg finden, bevor ihre Taschenlampen erlöschen und sie für immer in der Dunkelheit verloren sind. Sie müssen als Team zusammenarbeiten, um schnellstmöglich die Umgebung zu erkunden und tödlichen Gefahren zu entgehen. Denn sie alle spüren es: Sie sind dort unten nicht alleine ...

 

Ex Libris

In Ex Libris sind die Spieler Sammler von seltenen und wertvollen Büchern in einer florierenden Fantasystadt. Der Bürgermeister hat gerade einen neuen Sitz im Stadtrat angekündigt: Den des Großen Bibliothekars. Dieses angesehene (und lukrative) Amt wird der Bürger mit der außergewöhnlichsten Bibliothek übernehmen! Dummerweise bemühen sich gleich mehrere Büchersammler (allesamt bekannte Bürger) um diesen Posten.

Um die Mitbewerber auszustechen, muss jeder Spieler seine persönliche Büchersammlung erweitern, indem er seine vertrauenswürdigen Assistenten in der Stadt nach den beeindruckendsten Wälzern suchen lässt. Quellen für die besten Bücher sind rar, daher müssen die Gegner schnell übervorteilt werden, wenn solche auftauchen - besonders dann, wenn sie zum geheimen Schwerpunkt der eigenen Sammlung passen!

Es sind nur noch ein paar Tage, bis der Amtsinspektor des Bürgermeisters kommt, um die gefüllten Bücherregale zu begutachten; also muss dafür gesorgt werden, dass die Assistenten alle Bände rechtzeitig eingeordnet haben. Er ist eine harte Nuss und wird alle Bibliotheken anhand seines amtlichen Gutachterformulars nach verschiedenen Kriterien beurteilen, einschließlich ihrer alphabetischen Sortierung, der Stabilität der Regale, der Beliebtheit der Werke und ihre Vielfältigkeit. Und wer meint, dass er die Augen vor Verbotenen Büchern verschließen wird, ist schief gewickelt. Scharfsichtige Planung, geschickte Taktiken und vielleicht etwas Magie sind vonnöten, um die Gegner zu übertrumpfen und der Große Bibliothekar zu werden!


Quelle:  Schwerkraft-Verlag

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren