Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Huch! kündigt die ersten 19 Neuheiten für 2020 an

spiel   |   So. 29.12.2019, 16:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag und Vertrieb Huch! hat auf der eigenen Homepage die ersten 19 Neuheiten für das kommende Jahr 2020 bekanntgegeben. Die meisten von diesen, sind auch direkt für das Frühjahr 2020 terminiert. Darunter findet sich wie immer ein breite Palette von Familien-, Kenner-, Kinder- und Partyspielen.

Caylus 1303 ist eine Neuauflage des Klassikers Caylus mit neuen Elementen und einem überarbeiteten Mechanismus. Die Spielerinnen und Spieler erreichten dort Märkte, Minen, Höfe, Herrenhäuser und viele andere Gebäude entlang der Hauptstraße zum Schloss. Dabei gilt es mehr Ruhm und die Gunst des Königs zu erlangen, wenn man dabei hilft Ressourcen zu sammeln und das Schloss auszubauen.

Im Dreamscape - dem Land der Träume - befindet sich die Welt im ständigen Wandel und die Spielerinnen und Spieler versuchen ihr darin eine Form zu geben. Dafür müssen sie Traumsplitter einsammeln und daraus Landschaften errichten. Nur durch das ständige Optimieren der Landschaften, räumliches Denken und Einfallsreichtum kann es gelingen die Nachtruhe zu erhalten.

Mit den eigenen Bechern muss man es im Jumping Cups schaffen entweder zum Startpunkt des Gegenübers vorzudringen oder diesen so zu blockieren, dass er die eigenen Becher nicht mehr bewegen kann. Am Zug muss man immer wieder einen der eigenen Becher bewegen. Die Zugweite wird durch die Anzahl der Becher auf dem Startfeld des Becher vorgegeben. Je mehr Becher dort stehen, desto weiter muss der oberste Becher gezogen werden.

In Catham City stehen Bürgermeisterwahlen an, doch nur wer nicht vor korrupter Bürokratie, verlogener Presse oder hinterhältigen Angriffen zurückschreckt, hat eine Chance den eigenen Kandidaten durchzubringen. In jeder Partie spielen fünf von acht möglichen Fraktionen mit, die alle besondere Fähigkeiten haben. DIese gilt es geschickt zu nutzen, um die Wahl zu den eigenen Gunsten zu manipulieren.

In Detective Club schreibt in jeder Runde Person ein identisches Wort auf Blöcke aller Mitspielenden außer einen. Dann spielen alle Bilderkarten aus, die ihrer Meinung nach gut zu diesem Begriff passen, auch die Person, die den Begriff nicht kennt. In einer zweiten Runde kann diese Person Schlüsse aus den gelegten Karten ziehen und versuchen sich so diesen anzunähern. Anschließend erklären alle, warum sie diese Bilder ausgewählt haben und zum Abschluss müssen alle raten, wer den Begriff nicht kennt. Dieses Spiel haben wir bereits in der Version des Ursprungsverlags gespielt und dabei viel Spaß gehabt. Nun wird es wieder in Deutschland verfügbar sein. Wer einen Eindruck gewinnen will, kann sich dieses Video ansehen.

Das Bermudadreieck lockt aberteuerlustigen Bermuda Pirates an, die gerne die großen Schätze einer Insel dort bergen wollen. Doch auf dem Weg dorthin versuchen mehrere Strudel die Boote ins Meer zu ziehen. Nur wem es gelingt diese zu umschiffen, die Schätze zu bergen und sicher wieder zurückzukehren, kann das Spiel gewinnen.

Auch Daddy Winchester haben wir uns im letzten Jahr bereits bei Blue Orange, dort unter dem Namen Pappy Winchester, im Rahmen des Asmodee-Presseevents angesehen und gespielt. In ein paar Wochen wird es dazu auch noch eine schriftliche Rezension von uns geben. Wer nicht warten möchte, kann sich das von uns gedrehte Video anschauen. In diesem einfachen Biet- und Bluffspiel für Familien bieten die Mitspielenden auf verschiedene Ländereien des verstorbenen Familienoberhauptes. Dabei verfolgen alle geheime Ziele und versuchen so am Ende am meisten vom Erbe zu profitieren.

Das Partypiel Emojito wird mit Emojito Party! weiter ausgebaut. Wieder geht es darum Emotionen von witzig illustrierten Karten mit Gesichtsausdrücken darzustellen, während die anderen diese erraten müssen. Dieses Spiel kann eigenständig oder als Erweiterung für Emojito gespielt werden.

Der Klassiker Haste Worte? bekommt nun noch eine Kartenspiel-Variante, welche sich für unterwegs eignet. In Haste Worte? - Das Kartenspiel müssen nicht nur Worte zu einer Kategorie passend gefunden, sondern auch bestimmte Buchstaben genutzt werden. Identische Worte fallen dabei aber raus, weshalb auch Kreativität gefragt ist. Anfgekpndigt war das Spiel bereits im letzten Jahr, kommt nun jedoch im Frühjahr 2020 heraus.

In DUCK versuchen alle ihre Handkarten auszuspielen, doch richtig viele Punkte gibt es, wenn man sich im richtigen Moment wegduckt und alle anderen mit den Karten unterbietet.

Die Spielerinnen und Spieler legen in Fairy Trails Wege mit Karten aus und versuchen dort jeweils ihre Fabelwesen in die am Wegesrand liegenden Häuser einziehen zu lassen. Allerdings bleiben Elfen und Gnome gerne unter sich, weshalb es gilt einen Überblick zu behalten.

Aufgaben geben in Roll on! ein Labyrinth vor, welches nachgebaut werden soll. Doch nur, wenn die Kugel es dann auch hindurch schafft, ist dies gelungen.

Mit Flex Puzzler Crystsal kommen 80 Herausforderungen mit, die es geschickt zu meistern gilt.

In Restaurant für Yummy Monsters wollen diese auf besondere Art und Weise bedient werden. Wer es schafft die zubereiteten Gänge in die Mäuler der Kunden zu werfen, wird das Spiel gewinnen.

Huch! steht auch immer wieder für Lizenzspiele für Kinderbücher und -geschichten. In Mullewapp - Das große Wettrennen können die Kinder entweder versuchen als Team der vier Freunde gegen den alten Bello zu gewinnen oder auch gegeneinander antreten und versuchen zuerst im Ziel zu sein.

Auch Gespenster am Fenster sollte bereits im letzten Jahr erscheinen und wird nun eine Neuheit für 2020 sein. Die Spielerinnen und Spieler sind Gespensterjäger zur Geisterstunde. Es gilt den passenden Schatten eines Gespensts zu finden und es dadurch magisch zu verjagen.

In Good Night, Bunnies! sollen die kleinen Häschen wieder von der Wiese eingefangen werden, damit sie in den Ställen schlafen können. Doch immer wieder tauchen Ohren aus den Erdlöchern auf und wollen eingefangen werden. Je mehr Ställe am Ende geschlossen werden können, desto besser ist das gemeinsame Ergebnis.

Für das Partyspiel What Do You Meme? kommen mit Fresh Memes #1 neue Karten für das Grundspiel.

Eher ein Puzzle als ein Spiel beinhaltet Die Gespenster-Box. Mit diesem Puzzle können spannende Geister-Geschichten entwickelt werden, die sich bei Nutzung aller Teile auf etwa zwei Meter ausbreiten. Dabei gilt es dem Geisterfänger auszuweichen und alle Geister wieder zu befreien.

Auch hier freuen wir uns schon diese Spiele für Euch im Rahmen der Nürnberger Spielwarenmesse Ende Januar 2020 zu filmen, um Euch noch bessere Eindrücke davon zu verschaffen, falls nicht schon - wie bei Daddy Winchester und Detective Club - geschehen.


Quelle:  Huch!

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren