Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Beeple - Das Bloggernetzwerk startet seine Osteraktion 2020

allgemein   |   Mi. 08.04.2020, 22:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Beeple - Das Bloggernetzwerk, zu welchem auch wir Cliquenabendler gehören - hat heute die Osteraktion 2020 auf der eigenen Homepage gestartet. Auch in diesem Jahr können in dieser Auktion einige Spiele für einen Guten Zweck ersteigert werden. Diese Spiele kommen aus dem privaten Bestand von Mitgliedern des Netzwerkes, doch auch ein paar Verlage haben sich daran beteiligt. Darunter finden sich unter anderem eine Vorabversion des Spiels Construction Fever von Ninja Star Games oder ein L.A.M.A.-Paket inklusive Schal, Tasse, Promokarte und Spiel.

Wer mitmachen will, muss nur auf den entsprechenden Button auf der Homepage klicken und darüber eine Mail schicken. Im Betreff sollte die laufende Nummer des Spiels mitgeteilt werden. In der Mail gebt ihr bitte Euer Gebot ab und nennt uns Euren Namen. Auf der Seite wird nur der Vorname und der erste Buchstabe des Nachnamens veröffentlicht. Die Liste wird mehrmals am Tag aktualisiert, damit man dort die jeweils höchstbietende Person und den Stand der Auktion finden kann. Nach Abschluss der Auktion am 18.04.2020 um 23.59 Uhr werden die jeweiligen Höchstbietenden kontaktiert und um Ihre Adressdaten gebeten, welche die jeweiligen Mitglieder des Netzwerkes und die Verlage für den Versand erhalten, sobald der gebotene Betrag eingegangen ist. Sollte man sich innerhalb von fünf Tagen nicht melden, geht das Spiel an die Person mit dem zweithöchsten Gebot. Versandkosten fallen keine an, denn diese werden von den Mitgliedern des Netzwerks und den Verlagen übernommen.

Die gesammelten Beträge gehen auch in diesem Jahr wieder an das Waldpiratencamp in Heidelberg, welches sich um krebskranke Kinder und deren Geschwister kümmert. Hier könnt ihr Euch genauer über das Projekt informieren.


Quelle:  Beeple Osteraktion 2020

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren