Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Dritter Fall von ESCAPE Dysturbia von Humunculus Spiel erscheint im Sommer 2020

spiel   |   Mi. 01.04.2020, 18:37 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag Humunculus Spiel hat auf seiner Homepage den dritten Fall der Reihe ESCAPE Dysturbia mit dem Untertitel Gefahr in den Docks in den eigenen Shop gestellt. Dabei handelt es sich um eine Vorbesteller-Aktion, denn der Fall erscheint erst am 30. Juli 2020.

In der Metropole Dysturbia herrschen Korruption und Gesetzlosigkeit. Die Spielerinnen und Spieler sind ein Team von Ermittlerinnen und Ermittlern und stellen sich als solches gegen das mächtige Syndikat, dessen Einfluss bis in die höchsten politischen Kreise reicht.

Der Wettlauf mit dem Syndikat führt das Ermittlerteam im dritten Fall zu den Docks, welche aus verlassenen Lagern und zwielichtigen Spelunken bestehen. Nicht allen Personen dort kann man trauen, denn einige von ihnen spielen ein doppeltes Spiel. Auf der Suche nach Beweisen erreicht das Team ein verschlüsselter Hilferuf, welcher die Ermittlung in eine Rettungsaktion verwandelt.

Wie schon in den beiden vorherigen Fällen Mörderischer Maskenball und Falsches Spiel im Casino gilt es den Spielplan zu erschließen und Rätsel zu lösen, um die Geschichte voran zu bringen.


Quelle:  Humunculus Spiel

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren