Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

dlp Games kündigt zwei weitere Neuheiten für die SPIEL 2018 an

spiel   |   Di. 04.09.2018, 11:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Auf der Homepage von dlp Games finden sich die zwei weitere Neuheiten für die SPIEL in Essen 2018 wieder.

Das erste Spiel ist Manitoba. Dort befinden wir uns bei den Cree-Indianern, welche mit den Launen der Natur und im Einklang mit den unterschiedlichen Jahreszeiten leben. Dabei versuchen sie sich materiell und spirituell weiterzuentwickeln und nutzen dazu den Totem. Wem es gelingt am Ende des Spiels den eigenen Clan am besten durch den Winter zu bringen, gewinnt das Spiel.

Außerdem erscheint noch mit Valparaíso ein Spiel, welches in der gleichnamigen Hafenstadt in Chile angesiedelt ist. Wir befinden uns im 19. Jahrhundert und dank des Freihandels erleben wir eine wirtschaftliche Blüte in der Stadt. Die Spielerinnen und Spieler sind einflussreiche Bürgerinnen und Bürger, die mit wertvollen Rohstoffen im Hinterland und in Übersee handeln. Dort können auch Errungenschaften erworben werden, um noch effizienter agieren zu können. Die Entscheidung über eine langfristige Planung oder den schnellen Ruhm zwingt die Mitspielenden immer wieder zu Entscheidungen, zumal das Spielende schneller eintreten kann, als einem lieb ist.

Beide Spiele können über den Verlag bereits für einen Pick-Up in Essen auf der SPIEL 2018 vorbestellt werden.


Quelle:  dlp Games

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren