Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 26.11.2015 - von Jörg

Carcassonne - Schafe und Hügel (9. Erweiterung)




Details


Verlage:
Autoren:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2014

Anzahl der Spieler:
2 bis 6 Spieler

Spielzeit:
40 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 04.03.2014

Vorstellung: Carcassonne - Schafe und Hügel 9. Erweiterung (Hans im Glück) - Nürnberg 2014

Vorstellung: Carcassonne - Schafe und Hügel 9. Erweiterung (Hans im Glück) - Nürnberg 2014 from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

Die 9. Erweiterung von Carcassonne. Unglaublich wie die Zeit vergeht und der eine oder andere denkt mit Sicherheit: Nicht schon wieder eine Erweiterung! Das braucht man doch sowieso nicht!
Stimmt, nicht jede Erweiterung ist gut! Fragt sich zurecht was denn jetzt in dieser handlichen Box steckt?

Spielablauf:

Die 18 neuen Landschaftskarten sind mit einem kleinen Schafsymbol hinterlegt, so dass man die Karten nach einer Partie wieder gut vom Grundspiel trennen kann. Hinzu kommen diverse Schafsplättchen (1- 4 Schafe) und zwei Wolfsplättchen. Diese Plättchen landen in einem Sack und jeder Spieler erhält einen Schäfer.

Im Spielverlauf kann der Spieler anstatt eines Gefolgsmanns auch einen Schäfer auf ein Wiesenstück platzieren und zieht sogleich ein Plättchen aus dem Sack. Schafplättchen legt man auf das Feld und mit einem Wolfsplättchen verschwindet der Schäfer, samt Schafplättchen, die ggf. rund herum liegen. Denn dieses Wiesenfeld samt Schäfer erweitert man ähnlich wie ein Kloster und muss hierfür ein Plättchen ziehen.  Dadurch wird sozusagen die Herde erweitert. Man kann aber auch die Herde in den Stall treiben, zieht kein Plättchen und nimmt sich die Punkte (1 Punkt pro Schaf). Der Schäfer kommt dann zurück in den Spielervorrat.

Als zweite Besonderheit sind die Hügelplättchen zu nennen, denn legt man ein solches Plättchen mit Hügel an, schiebt man ein zweites Plättchen ungesehen darunter. Das sieht somit schon eher wie ein Hügel aus und mit darauf platzierten Meeple und einer damit verknüpften Wertung hat ein Spieler mit einem solchen Meeple bei Gleichstand den Vorrang.

Die dritte Besonderheit sind die Weinberge, insbesondere wenn diese an Klöster anliegen, denn hierfür gibt es jeweils drei Extrapunkte.

s Meinung:

Diese mittlerweile 9. Erweiterung gefällt mir sehr gut. Die drei Neuerungen machen das Spiel etwas taktischer, wobei natürlich durch den Schäfer auch etwas Glück vorhanden sein muss. Aufgrund der Hügel wird man bei Anbauten genau hinschauen und noch stärker abwägen müssen ob sich ein Anbau lohnt oder man doch nicht anderswo besser bauen sollte. Dafür gibt es ja auch Klöster, die mit Weinberg in der Nachbarregion noch einmal für viele Punkte sorgen.
Wer bisher keine Erweiterung zu Carcassonne besitzt kann hier bedenkenlos zugreifen. Der Spielspaß ist hoch und man wir keinesfalls enttäuscht. Die neuen Elemente sind kleine Ergänzungen, welche die Spannung im Spiel auf Dauer aufrechterhalten, ohne störend oder sogar kompliziert zu wirken.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
3 kleine Ergänzungen im Spiel! Perfekt zu spielen und spannend von Anfang bis Ende!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder










Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

GourMeckle, 21.01.2014, 18:11 Uhr
Hey wie cool, eine neue "grosse" Erweiterung..
hoff, sie besteht nicht nur aus mehreren schwachen Mini-Erweiterünglein:-), sondern bringt mal wieder richtig neue Ideen und Elemente ins Spiel und fügt sich trotzdem gut ins Gesamtspiel ein! Bin gespannt drauf..

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Donnerstag 26.11.2015

Neue Berichte online

Nachricht von 13:21 Uhr, Jörg, - Kommentare

Puh, endlich ist es wieder soweit, denn zumindest Jörg's Videos von der SPIEL 2015 sind fast alle online. Es bleibt somit mehr Zeit zum Schreiben (bzw. gameplay :-) ), denn schließlich... ...

Dienstag 04.03.2014

Vorstellung: Carcassonne - Schafe und Hügel 9. Erweiterung (Hans im Glück) - Nürnberg 2014

Nachricht von 20:56 Uhr, Jörg, - Kommentare

Die 9. Erweiterung und die darin enthaltenen Module stellen wir euch in diesem Video etwas genauer vor. Viel Spaß! #video:caneun# ...

Weiter zu allen News