Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 20.12.2016 - von Jörg

Flotti Karotti




Details


Verlage:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
1 bis 6 Spieler

Spielzeit:
15 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 4 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 07.12.2016

Cliquenabend Elias (mit Alina) Gameplay TEIL 109: Flotti Karotti (Ravensburger)

Cliquenabend Elias (mit Alina) Gameplay TEIL 109: Flotti Karotti (Ravensburger) from Cliquenabend on Vimeo.

Vorwort

Funspiele sind bei Kindern sehr beliebt. Schnell erklärt, kurzweilig und der Spaß darf dabei nicht fehlen. Die Karotte stand bei vergleichbaren Spielen aus dem Hause Ravensburger schon oft im Mittelpunkt und auch hier spielt sie eine wichtige Rolle.

Spielablauf:

Vor der ersten Partie schauen sich die Spieler erst einmal die Bodentafeln an und gemeinsam benennt man die Obst- und Gemüsefreunde. Denn die Begriffe sollte man kennen, um das Spiel auch richtig zu verstehen.

Sind diese erst einmal verdeckt im Raum verteilt, erklärt Karotti die Regeln. Karotti fordert die Spieler auf zu hüpfen bzw. zu tanzen und irgendwann nennt er auch einen Freund, den die Spieler schnellstmöglich suchen müssen. Hierfür gibt es für den schnellsten Spieler auch einen Karottenchip als Belohnung. Die anderen Spieler versuchen den gleich heraus hüpfenden Karotti aufzufangen, um auch noch ein Pünktchen zu bekommen.

Der Zeitpunkt wann das Spiel endet sagt Karotti auch und der Spieler mit den meisten Chips gewinnt.

Das Ganze lässt sich durch separaten Regler auch alleine spielen, doch hier drängt die Zeit, denn der Spieler muss möglichst schnell den gesuchten Freund finden.

s Meinung:

Erst einmal etwas tanzen und dann schnell das gesuchte Plättchen finden oder ggf. den herausspringenden Karotti fangen.
Das steht im Mittelpunkt dieses elektronischen Spiels, welches bei Kindern gut ankommt. Allerdings muss man doch stark das Alter der Kinder berücksichtigen, denn gerade ältere (flinkere und schnellere) Spieler sind hier eindeutig im Vorteil. Schön ist das Kennerlernen der verschiedenen Obst- und Gemüseplättchen, welche die Kinder suchen müssen.
Mit vielen Kindern am Tisch, nein, natürlich am Boden, würde ich das Ganze nicht spielen wollen, da es bereits mit vier Kindern sehr hektisch zugeht. Mit zwei oder drei Spieler im ähnlichen Alter wird man am meisten Spaß haben. Einige stört vielleicht, dass die Karotti nicht weit genug raushüpft, doch aus meiner Sicht reicht die Höhe (ca. 50 cm) völlig aus.
Das Erklären der Regeln ist schon fast hinfällig, da Karotti den Spielern genau sagt was sie tun müssen. So werden die Kinder zum Tanzen animiert und gerade Kinder im Kindergartenalter haben am meisten Spaß. Als Familienspiel würde ich Flotti Karotti nicht sehen, so dass wirklich jeder genau abwägen muss ob das Spiel für das Kind bzw. die Kinder sinnvoll ist.
Unseren Kindern (3 und 5 Jahre) gefällt es nach wie vor und selbst die Musik wird bei der x-ten Partie nicht langweilig.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
7/10
Stark abhängig vom Alter und der Anzahl der Kinder!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder



Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 20.12.2016

Neue Berichte online ... Schwerpunkt Kinder / Familie

Nachricht von 21:18 Uhr, Jörg, - Kommentare

Der eine oder andere sucht noch? ..... Das Weihnachtsgeschenk für Kind/er bzw. Familie. Grund genug noch einmal ein paar Berichte zum Jahresende zu veröffentlichen. Für Vielspieler gab... ...

Mittwoch 07.12.2016

Cliquenabend Elias (mit Alina) Gameplay TEIL 109: Flotti Karotti (Ravensburger)

Nachricht von 19:29 Uhr, Jörg, - Kommentare

Das Spiel ist ein Klassiker und in 2016 erschien hierzu eine etwas andere (Neu-)Ausgabe. Elias und Alina zeigen Euch wie das Ganze funktioniert. Spaß haben sie auf jeden Fall! #video:flotti# ...

Weiter zu allen News