Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?


zurück

Verknüpfte Spiele


Regelerkl�rung vom 15.01.2011

Spiel 2010: Tikal II (Game Works)

"Tikal wurde bei einer sehr erfolgreichen Expedition unter der Leitung der Professoren Kramer und Kiesling entdeckt. Einige Jahre später fanden sie eine Schriftrolle, die von einem verlorenen Tempel eines lange vergessenen Königs berichtete. Dieses Gerücht entfachte ihre Leidenschaft und die beiden Wissenschaftler begannen, sich auf eine weitere Expedition nach Mittelamerika vorzubereiten. Während ihrer Planung begegneten sie den Professoren Braff und Pauchon auf der internationalen Archäologie- Konferenz in Genf, die auch sofort die Wahrheit über dieses verlockende Gerücht herausfinden wollten. Und der Tempel existiert wirklich. Tikal II fordert sorgfältige Planung, denn Ihre Wissenschaftler können sich ohne die passenden Schlüssel nicht frei bewegen. Ein Spiel besteht aus zwei Runden, die jeweils mit einer Auszählung enden. Am Ende gewinnt derjenige, der die meisten Kammern erkunden und den meisten Profit machen konnte." (Quelle: asmodee)

Manfred stellt uns die Abläufe "sehr ausführlich" in 30 Minuten vor. Mit dieser Erklärung kann man sofort anfangen zu spielen! Viel Spaß!

Kommentare zum Video

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren