Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Spieltest: Quatana (Selecta Spiel)

spiel   |   Mi. 09.07.2008, 13:48 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Oma und Opa kommen morgen zu Besuch und sie freuen sich bereits wieder auf eine Partie „Mühle“, „Mensch ärgere Dich nicht“ oder auch „Vier gewinnt“. Denn gespielt wird nicht nur mit den Kindern, sondern auch mit den anwesenden Enkeln. Also schnappt man sich gleich die Spielesammlung (die liegt wie immer ganz oben im Regal) und legt diese schon einmal auf den Tisch. Die genannten Spiele sind bekanntlich sehr einfach, auch wenn sich Mühle nur für zwei Personen eignet. Mhhmmm…. Eigentlich dachten wir eher an eine Partie Caylus, aber es muss ja nicht immer nur ein strategisch anspruchsvolles Spiel sein, welches mit Sicherheit auch nicht jeder auf Anhieb versteht. Schließlich soll das Spiel schnell erklärt sein und auch nicht all zu lange dauern! Wie wäre es dann mit einer Partie Quatana? Einfach Regeln, große und handliche Spielfiguren (für Jung und Alt) und mit einer Dauer von knapp 30 Minuten ideal. Perfekt! Na, dann wollen wir mal einen Blick auf dieses „angeblich“ leichte Spiel werfen!


Quelle:  Zum Spieltest

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...