Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Vorstellung: among the STARS (Schwerkraft Verlag)

spiel   |   Mo. 13.10.2014, 12:37 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (5)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Das Spiel stellen wir euch in Kürze mit allen wesentlichen Abläufen vor! Viel Spaß!

Infos zum Spiel (Quelle: Schwerkraft Verlag)
„Nach einem vernichtenden Krieg wurde unter allen bedeutenden Spezies der Galaxie Frieden vereinbart und die Allianz gegründet. Die erste Initiative der Allianz war der Bau von Raumstationen in der gesamten Galaxie, um Handel zwischen den Völkern anzuregen, die diplomatischen Beziehungen zu stärken und den Frieden dauerhaft zu sichern. In Among the Stars sind die Spieler die Anführer unterschiedlicher Spezies, die eigene Raumstationen errichten wollen. Wer baut in gegebener Zeit die effizienteste Station?“

In Among the Stars kontrollieren die Spieler außerirdische Spezies mit dem Vorhaben, eine Raumstation für die galaktische Allianz zu bauen. Dazu wählen sie Modulkarten aus und bauen sie effizient an ihre Raumstation an. Nach 4 Jahren Bauzeit ist der Spieler mit der effizientesten Raumstation der Gewinner.

vorstellung vom 13.10.2014

Vorstellung: among the STARS (Schwerkraft Verlag)

Vorstellung: among the STARS (Schwerkraft Verlag) from Cliquenabend on Vimeo.


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

5 Kommentare

Claspa, 13.10.2014, 19:57 Uhr
Der Carsten kann echt gut erklären! Eigentlich könnte man sagen, man braucht den Jörg da garnicht. :P
Jörg (Jörg Köninger) , 13.10.2014, 21:57 Uhr
:-) der war gut :-) - aber ja, Carsten machst das wirklich gut und du kannst Dich noch auf das eine oder andere Video freuen
Schwerkraft-Verlag (Carsten Reuter) , 13.10.2014, 22:02 Uhr
Dem muss ich klar widersprechen! Ich könnte niemals so frei in die Kamera erklären. Es ist unglaublich hilfreich, dass jemand vor einem sitzt, den man direkt ansprechen kann. Und der Jörg ist ein guter Zuhörer. Und er fuchtelt nicht so wild mit den Karten rum. Bei mir kommt der Heiko mit der Kamera ja kaum hinterher.
Carsten
PS: Ich weiß, dass Du das nicht wirklich böse gemeint hast. :-)
ke1nk, 15.10.2014, 17:28 Uhr
Hallo. Schöne Erklärung. Wird es auch die Erweiterungen zur Messe geben? Gibt glaube ich schon 2,oder? Und irgendwie klingt es wie 7 Wonders im Weltall oder täusche ich mich da weil nur der Draft Mechanismus gleich ist?
Schwerkraft-Verlag (Carsten Reuter) , 23.10.2014, 11:30 Uhr
Hallo,
Die Erweiterungen erscheinen im ersten Halbjahr 2015 auf Deutsch. Es gibt Parallelen zu 7 Wonders. Der größte Unterschied ist, dass bei AMONG THE STARS die Position der gebauten Module eine Rolle spielt. Daraus ergibt sich eine zusätzliche Herausforderung an die eigene Planungsfähigkeit.

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...