Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Videospielvorstellung: Corto (ludocom) - Deutsch/Französisch

spiel   |   Mo. 14.07.2014, 17:32 Uhr   |   Smuker   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Wir haben uns in Essen die Comic-Brettspiel-Verspielung "Corto" genauer angesehen. Dabei haben wir ein Video in Originalsprache (Französisch) für euch sowie eins mit überlegter deutscher Übersetzung. Somit steht es euch frei wie ihr die Videovorstellung betrachten wollt.

Corto Maltese ist eine bekannte Person, wenn man Comicliebhaber ist. Beim deutschen Carlsen Verlag erschienen die Geschichte des geheimnisvollen Kapitäns aus der Hand von Hugo Pratt in zwölf Folgen zwischen 1997-1998.
Verlegt wird das Spiel vom französischen Kleinverlag Ludocom (von dem wir auf cliquenabend die Videos zu Arriala und Columba für euch haben).
 
Auf dem Spielbrett spielt ihr die Abenteuer von Corto Maltese nach. Jeder Streifen ist ein Abenteuer, allerdings fehlen noch die passenden Personen, Spannungsbögen und Gegenstände. Diese finden wir auf den Plättchen wieder die entweder weiß (gut) oder schwarz (böse) umrandet sind. Der Beginn eines Abenteuers ist leicht, es beginnt nämlich mit einer Person. Das erste Personenplättchen einer Reihe bekommt danach einen Marker eines Jeden Spielers verpasst, bis hierhin sind also alle gleich - nun geht es los.

 Ist man am Zug spielt man 1-4 Plättchen aus seiner Hand aus und zieht danach zwei nach. Spielt man eine Person aus, legt man sogleich noch seinen Marker darauf und je nach dem ob sie einen weißen oder schwarzen Rand hat, darf man noch zusätzliche Aktionen tätigen.
Weißer Rand - Einen weiteren Marker auf eine benachbarte Person legen
Schwarzer Rand - Einen gegnerischen Marker auf einem benachbarten Plättchen entfernen
Schwarz/Weiß - Eine Aktion von oben aussuchen
Bang - Entfernt einen Gegner
Bang! Bang! - Entfernt zwei Gegner
Boom! - Eine ganze Markerreihe wird entfernt
Boom! Boom! - Zwei Markerreihen weren entfernt.
 
Hinzu kommen noch einige Ereignisplättchen wo der Effekt auf dem Marker steht und natürlich noch die Spielfiguren "Corto" und sein Feind "Rasputin", die über das Spielbrett wandern und entweder Gold mitbringen oder Personenplättchen entfernen.
 
Hinter dem Comicspiel verbirgt sich also ein taktisches Mehrheitenplättchenlegespiel.

Deutsche Tonspur:

preview vom 14.07.2014

Spielvorstellung: Corto (ludocom) - Essen 2013 - Deutsche Tonspur

Spielvorstellung: Corto (ludocom) - Essen 2013 - Deutsche Tonspur from Cliquenabend on Vimeo.

Französische Tonspur:

preview vom 14.07.2014

Spielvorstellung: Corto (ludocom) - Essen 2013 - Französische Tonspur

Spielvorstellung: Corto (ludocom) - Essen 2013 - Französische Tonspur from Cliquenabend on Vimeo.


Quelle:  Zu allen Essen 2013 Videos (bisher 280 Stück)

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...