Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Spieltest: Der Hexer von Salem (Kosmos)

spiel   |   Mo. 27.04.2009, 07:22 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Auf der Spiel 2008 hatten wir die Ehre den deutschen Spielautor Michael Rieneck und den Schriftsteller Wolfgang Hohlbein vor die Kamera zu bekommen. Wer das Videointerview nicht gesehen hat, sollte am Ende des Testberichtes in das Video reinschauen! Es lohnt sich! Michael Rieneck verbinden viele Spieler mit dem Spiel „Die Säulen der Erde“, was ihm zu Recht auch den Deutschen Spiele Preis 2007 eingebracht hat. In den weiteren Jahren folgten erfolgreiche Spiele (wie z.B. Cuba) und im Jahr 2008 das Spiel „Der Hexer von Salem“. Wolfgang Hohlbeins Hexer stand dabei Pate für dieses Kooperativ-Spiel. Dabei geht die Historie von dem Hexer auf das Jahr 1984 zurück, als die Geschichte in einer Heftreihe im Basteiverlag erschien. Bis heute folgten weitere Taschenbuch- und Hardcoverausgaben. Im Jahr 2004 gab es sogar eine Sammleredition beim Weltbild-Verlag. Auf der Homepage von Wolfgang Hohlbein (www.hohlbein.net) bekommt man weitere Infos und News, denn mittlerweile hat der Schriftsteller auch weit über 150 Romane verfasst. Dabei sagt Hohlbein von sich selbst: „Wäre ich im Mittelalter geboren worden, dann wäre ich wahrscheinlich von Hof zu Hof gezogen, um Geschichten von Drachen, Schlachten und Liebesständel zum Besten zu geben.“ Der Spieleautor Rieneck hat somit eine weitere große Buchherausforderung (dieser Romanreihe Hexer) angenommen und wir sind gespannt ob ihm (wieder) ein geniales Spiel gelungen ist.


Quelle:  zum Spieltest

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...