Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Black Stories - Köln Edition (moses Verlag)

allgemein   |   Di. 21.04.2009, 19:24 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Black Stories kennt keine Grenzen! Jetzt gibt es sogar eine Edition für Köln Fans!! "Eine alte Dame lag tot in ihrer Wohnung. Im selben Moment wurde ein Taxi zur Gaststätte Lommerzheim gerufen. Auch der Taxifahrer sollte bald sterben – warum? Und warum sackte der Karnevalsprinz Paul II. am Rosenmontag um 11 Uhr 11 auf seinem Wagen plötzlich zusammen und starb? Schwarz, mysteriös und morbide: Die black stories von Holger Bösch haben inzwischen Kultstatus erreicht. Nun gibt es die gruseligen Rätselgeschichten auch als Köln Edition von Nicola Berger. Auf 50 Karten finden sich knifflige, rabenschwarze Rätsel-Geschichten für Teenager und Erwachsene, die es durch geschicktes Fragen zu lösen gilt. Die Szenen bewegen sich durchgehend in der Domstadt und greifen dabei immer wieder „typisch Kölsches“ auf – wie z.B. urige Brauhäuser, den Dom oder den Kölner Karneval. In die Rätsel fließen gelegentlich tatsächliche Geschehnisse und Fakten aus der Geschichte Kölns ein. So lernen die Spieler ganz nebenbei auch die Stadt besser kennen. Am meisten Spaß macht es, black stories zusammen mit Freunden zu knacken. Einer, der Gebieter, nimmt eine Karte aus dem Stapel, liest die kurze Geschichte vor, die auf der Vorderseite der Karte steht. Auf der Rückseite der Karte findet der Gebieter die Antwort, die er natürlich für sich behält. Nun muss das Ratevolk sich an die Auflösung der Geschichte „heranfragen“. Dabei sollten die Fragen so formuliert sein, dass der Gebieter mit "ja" oder "nein" antworten kann. Ein gruselig-lustiger Ratespaß für Köln-Begeisterte – egal ob alt eingesessen oder neu zugezogen! Die Köln Edition eignet sich auch prima als Andenken an eine eindrucksvolle Städtereise."


Quelle:  Moses Verlag

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...