Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Macht mit: Sankt Petersburg Fan-Abstimmung

spiel   |   Mo. 03.03.2014, 18:48 Uhr   |   Smuker   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Hans im Glück Verlag lockt die Spielergemeinde im Moment mit Umfragen zur Neuauflage von "Sankt Petersburg", welches in der Crowdfunding Plattform der Spieleschmiede demnächst online geht. Diesmal geht es aber nicht um das Coverlayout sondern um die Illustrationen von Anne Pätzke auf den Karten. Die Spielergemeinde weltweit ist gefragt, wer soll durch ein Portrait auf den Karten besonders geehrt werden.  Gesucht werden drei Spieleautoren, drei Spieleillustratoren und drei bekannte Persönlichkeiten der Spieleszene.

"Das neue Sankt Petersburg wird ein Spiel von Spielefans für Spielefans. Und damit es euch, den Spielefans, die nicht bei Hans im Glück arbeiten, am Ende auch gefällt, stimmt bitte mit darüber ab, wie wir das neue Sankt Petersburg gestalten.

Die Spielkarten im neuen Sankt Petersburg werden neu illustriert. Wir möchten dabei herausragende Mitglieder der weltweiten Spieleszene würdigen und deren Portraits sollen die Karten im Spiel in thematisch passender, zeitgenössischer Manier zieren (sofern die Betreffenden dann nichts dagegen haben sollten). Bitte schlagt uns daher hier die Namen derjenigen "Szenegänger" vor, von denen ihr denkt, dass sie es verdient haben, dass eine Karte im neuen Sankt Petersburg ihr Konterfei trägt.

Es ist Zeit bis zum 26.03.2014
"

Sicherlich seid ihr ganz wild darauf eure Lieblingsautoren, Illustratoren und Blogger zu wählen. Also besucht die Seite und stimmt für eure TOP 3 Lieblinge und vielleicht helft ihr ja damit auch einen cliquenabendler auf den Thron (Jeder unseres Teams würde sich sicherlich freuen und gerne seine Genehmigung für die Illustration erteilen).
 
Also los los... abstimmen.


Quelle:  Zur Abstimmseite der Spieleschmiede

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...