Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Intellego Holzspiele hilft den Familienfrieden zu sichern

spiel   |   Mo. 22.10.2007, 10:47 Uhr   |   Smuker   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Alle Jahre wieder Streit an Weihnachten? Das liegt an den unterschiedlichen Erwartungshaltungen der Familienmitglieder, weiß der Mainzer Familientherapeut Daniel Fauth, Diplom-Sozialpädagoge und systemischer Familientherapeut in Mainz. Aber auch der Wunsch nach Harmonie, führe zu Stress und Konflikten. Daniel Fauth rät deshalb, die Erwartungen der Familienmitglieder im Vorfeld abzustimmen. Aber auch ein Gesellschaftsspiel – so der Experte – kann zur Auflockerung beitragen. Hier hilft intellego holzspiele mit Spielen aus der Spielereihe Generationenspiele. Dazu gehört QUADLINO, eine abwechslungsreiche Brett-Variante des bewährten Vier-in-einer-Reihe-Spiels Vier gewinnt. Oder das klassische Mühle – allerdings in neuem Design mit geschwungenen Verbindungslinien, hochwertig gearbeitet auf edlem Holz-Spielbrett. Oder CUBLINO, ein Spiel mit übergroßen Würfeln, die als Spielsteine gekippt über das Feld bewegt werden. Im Spiel DER WALDSPAZIERGANG jagen sich die kleinen und großen Wanderer auf Echtholzplättchen gegenseitig die Pilze ab. Sieben heimische Bäume – Ahorn, Buche, Erle und Kollegen - zeigen ihre Holzmaserung, Struktur und Farbe. Die Baum- und Blattformen sind mit Tuschezeichnungen bedruckt. Oder doch lieber einmal ein paar Minuten nur für sich? Der Familienexperte weiß: Auch Freiräume sind wichtig. Diese kann zum Beispiel das intellego Holz-SUDOKU bieten. Ganz ohne Stift und Zettel, dafür mit einem Spielbrett aus warmem Holz mit gut griffigen Ahornsteinen lässt es sich leicht entspannen. Und für Sudokuisten, die doch lieber die Zeit mit ihren Liebsten verbringen, gibt es sogar SUDOKU MOYO, das spannende SUDOKU Brettspiel für zwei. So bedeutet Weihnachten Freude für alle – auch wenn man einmal verliert.


Quelle:  Intellego Holzspiele Newsletter

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...