Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Queen Games kündigt Bastille und eine Erweiterung zu Merlin an

spiel   |   Do. 26.04.2018, 11:15 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag Queen Games hat in seinem aktuellen Newsletter seine Herbstneuheit für 2018 und eine Erweiterung zu Merlin von Stefan Feld und Michael Rieneck angekündigt.

Das Spiel Bastille wird vom Autor Christoph Behre entwickelt und vom Verlag als Kennerspiel eingeordnet. Thematisch befinden wir uns darin im Paris des 18. Jahrhunderts, welches von einem französischen Grafiker  illustriert werden wird. Das Spiel soll über acht Runden gehen und die Spielerinnen und Spieler können dort ihre 3-4 Arbeiterplättchen in sieben unterschiedlichen Aktionsbereichen einsetzen. Die Spieldauer soll etwa 60 Minuten betragen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Außerdem wurde eine Erweiterung für das im Herbst 2017 erschienene Kennerspiel Merlin von Stefan Feld und Michael Rieneck angekündigt. Erste Eindrücke und ein Bild vom Prototypen sind schon auf der Homepage vom Würfelmagier zu finden. Bestandteil der Erweiterung soll eine neue schwarze Figur sein, die König Artus darstellen soll und wie die Merlin-Figur  mit einem weiteren  Würfel von allen Spielerinnen und Spielern genutzt werden kann. Dazu wird es ein neues Aktionsrondell, welches das bisherige überdecken wird. Mit dieser Figur können unter anderem Barbaren angeheuert werden. Zwei der bereits im Grundspiel vorhandenen Flaggen werden andere Zusatzaktionen bekommen. Mit der weiteren Figur erhöht sich im Spielverlauf somit die Variabilität der Aktionsauswahl, was sehr interessant werden dürfte.


Quelle:  Queen Games Newsletter

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren