Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Asmodee kündigt Pandemic: Untergang Roms für das vierte Quatal 2018 an

spiel   |   Mo. 17.09.2018, 18:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag und Vertreib Asmodee hat mit Pandemic: Untergang Roms von Z-Man Games einen weiteren Ableger des Kultspiels für das vierte Quartal 2018 angekündigt.

Zwar bleibt auch Pandemic: Untergang Roms der Tradition der Pandemic-Serie gemeinsam Gefahren zu bestehen treu, allerdings wird hier nicht gegen Krankheiten, sondern gegen aggressive Barbarenstämme angekämpft. Dabei müssen die Städte lang genug verteidigt werden, um Allianzen mit den einfallenden Horden zu schmieden und so das Reich vor dem Untergang zu bewahren.

Daher reicht es nicht aus die Städte nur vor Stämmen wie den Angelsachsen, Goten oder Vandalen zu verteidigen, sondern es müssen auch andere Wege gefunden werden die Angriffe zu stoppen und Frieden mit den Nachbarvölkern zu schließen. Dies geschieht mit Sets von übereinstimmenden Karten.

Das Spiel bietet auch einen Solo-Modus und eine zusätzliche Herausforderung für erfahren Gruppen mit weiteren Aufstandskarten.


Quelle:  Asmodee

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren