Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 12.05.2009 - von Andreas

Munchkin Cthulhu 2




Details


Autoren:
Verlag/Autoren/Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2008

Anzahl der Spieler:
3 bis 6 Spieler

Spielzeit:
60 - 100 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 0 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





Gibt man das Wort Munchkin in Wikipedia ein findet man so einiges Interessantes, oder wusstet ihr bereits, dass ein Munchkin: - ein Einwohner des Munchkin Landes ist (aus dem Buch Der Zauberer von Oz) - eine Hauskatzenrasse mit verkürzten Gliedmaßen ist - das ausgestochene Innere eines Donats ist - ein Powergamer in Rollenspielkreisen bezeichnet ??? Interessant, interessant… aber vor allem ist Munchkin natürlich für uns Spieler ein geniales und total witziges Kartenspiel von Steve Jackson mit den göttlichen Illustrationen von John Kovalic. Das tolle an Munchkin ist, dass es Rollenspezifische Ideen ausgreift und sie parodiert, sowie durch die vielen Erweiterungen auch aus anderen Genres schöpft (Vampire, Science Fiktion, Martial-Arts, Superhelden, Agentenfilme, Cowboyfilme, Piratenfilme, …). Insider der Rollenspiel- oder auch anderen Szenen lachen sich beim Spielen kaputt und das ist ein Kernelement von Munchkin, Genres veralbern, den Spielern Spaß bieten und noch ein Kartenspiel. Mittlerweile gibt es schon über 20 verschiedene Munchkin-Spiele. Jedes ist eigenständig spielbar, besitzt meistens dieselben Regeln (+ Sonderregeln) und parodiert einen anderen Bereich oder bietet neue Parodien eines bereits existierenden Bereichs. Munchkin Cthulhu nimmt die erschaffene Welt von Horrorschriftsteller H.P. aufs Korn. Hierzu findet ihr bereits einen Test bei uns (Link). Nun gibt es aber auch die Erweiterung Munchkin Cthulhu 2 – Kuhthulhus ruf… Bevor ihr wahnsinnig werdet verraten wir euch hier ob sich der Kauf lohnt. Ziel des Spiels Wie bei allen Munchkins gewinnt der Spieler der zuerst die Stufe 10 (kämpferisch) erreicht. Allerdings gibt es noch eine Sondersiegbedingung. Sind alle Spieler bis auf einen Kultisten geworden erhält der übrig gebliebene Munchkin einen Stufenaufstieg (das darf auch der 10. sein, dann hat er gewonnen!). Wird auch er ein Kultist endet das Spiel sofort und derjenige mit der höchsten Stufe gewinnt.
Spielaufbau:
Siehe Munchkin Cthulhu Test

Spielablauf:
Es bleibt alles beim alten (siehe Munchkin Cthulhu Test), aber es gibt eine neue Kartenart die Geisteskrankheiten und die haben es in sich. Eine Geisteskrankheit wird wie ein Fluch behandelt, dass bedeutet das sie einem befällt sobald man sie aufdeckt. Zieht man sie verdeckt darf man sie auf jeden beliebigen Spieler und zu jedem beliebigen Zeitpunkt ausspielen (MEGA FIES). Jede Karte im Spiel die Auswirkungen auf Flüche hat hat auch Auswirkungen auf die Geisteskrankheiten, aber nicht umgekehrt! Es gibt nur zwei Möglichkeiten eine Geisteskrankheit loszuwerden (freut euch, dass es überhaupt geht). 1. Mit einem Wunschring kann man eine Geisteskrankheit loswerden 2. Bekommt man einen „Schlag auf den Kopf“ verschwinden alle Geisteskrankheiten Solltet ihr allerdings „nur“ sterben ist der neue Charakter genauso verrückt wie der alte HAR HAR HAR. Geisteskrankheiten bieten so einige Tücken, es gibt welche die eure Hilfsfähigkeit bei Kämpfen einschränken (sowohl um euch zu helfen als auch anderen). Es gibt welche durch die ihr gewisse Karten nicht mehr ausspielen dürft. Manche zwingen euch komplett alleine im Kampf zu sein oder auch eure Karten nach dem Alphabet zu sortieren… jaja es gibt schon verrückte Phobien… mehr verraten wir hier aber nicht.

Strategie:

Die Strategie ist wie zuvor auch, jedoch haben die Geisteskrankheiten einen großen Einfluss auf das Spiel. Gerade wenn der führende einige davon erhält, sieht er zum Teil ganz schön alt aus.

Interaktion:

Munchkin ist von grundaus schon sehr interaktiv, da man so gut wie immer Karten ausspielen kann auch wenn ein anderer am Zug ist. Gerade wenn er gegen schwache Monster kämpft reizt das sehr. Durch die Geisteskrankheiten wird jetzt noch mal ein Trumpf darüber gesetzt. Diese sind nämlich wirklich immer im Spiel spielbar egal auf wen!

Glück:

Am Glücksfaktor ändert sich nichts. Munchkin ist und bleibt ein Kartenspiel welches der Zufall bestimmt. Das kann ab und an mal frustrieren, aber sorgt dafür ständig für Wendungen und viel Heiterkeit.

Packungsinhalt:

Hierbei handelt es sich nicht um ein eigenständiges Spiel sondern um eine Erweiterung die Munchkin Cuthulhu zum spielen voraussetzt. Ihr erhaltet 112 Spielkarten und die Zusatzregeln für Geisteskrankheiten. Natürlich alles wieder wunderschön illustriert von John Kovalic. 10 Euro kostet der Erweiterungsspaß und das sollte er jedem Fan der Serie auch Wert sein.

Spaß:

Besitzer von Munchkin Cthulhu werden durch diese Erweiterung noch mehr Spaß haben. Zum einen finden sich viele neue Karten im Spiel (zum Beispiel 2 mal der große Cthulhu) und zum anderen die neue Kartenart Geisteskrankheiten, die für viele umberechenbare ärgerliche und monströs komische Situation sorgt.

s Meinung:

Munchkin Cthulhu 2 ist eine Erweiterung die nicht nur 112 neue Karten mitbringt sondern auch eine völlig neue Kartenart. Somit bietet sie ein neues unberechenbares und witziges Element auf das wohl kein Munchkin Cthulhu Spieler mehr verzichten möchte, sobald er es einmal gespielt hat.
Wir können also jedem Cthulhu Fan und Munchkinliebhaber diese 112 Kartenerweiterung wärmstens empfehlen. AUF IN DEN WAHNSINN!!!!!

Andreas Buhlmann für cliquenabend.de

Vielen Dank an Pegasus für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
5 von 10
Planung und Kartenzufall gehören hier zusammen.
INTERAKTION
8 von 10
Zusammen Handeln, tauschen, angreifen, lachen und verrückt werden.
GLÜCK
8 von 10
Gute Karten führen zu leichterem Sieg.
PACKUNGSINHALT
7 von 10
Lustige Kovalic Spielkarten.
SPAß
8 von 10
Kürzer als Munchkin mit Horrorthema - Spaß recht hoch.
GESAMT-
WERTUNG:
8/10
"Wer Munchkin Cuthulhu mag, kommt an dieser Erweiterung nicht vorbei (Geisteskrankheiten sind der wahre HORROR! im positiven Sinn!)"
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder











Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Aktuell keine News vorhanden. Weiter zu allen News