Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Datensatz vom 28.02.2020

König aller Barden




Details


Verlage:
Autoren:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2020

Anzahl der Spieler:
3 bis 6 Spieler

Spielzeit:
45 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 10 Jahre

Durchschnittswertung:
0/10 bei 0 Bewertungen



Bestellen





Vorwort

In König aller Barden befinden sich drei bis sechs Spielerinnen und Spieler ab 10 Jahren in verschiedenen Gaststätten und versuchen als Barden die Kundschaft von den eigenen Künsten zu überzeugen. Im Kampf um Ruhm, Geld und die begehrte Krone versuchen alle zum König aller Barden zu werden. Dazu geben die Barden in den Kneipen ihre ausgewählten Lieder zum Besten und verdienen sich so ihr Einkommen. Wer es zuerst schafft in fünf Kneipen Trinkgeld und einen lebenslangen Fan zu verdienen, bekommt die wertvolle Krone.

Natürlich kann man nicht einfach loslegen, sondern sollte die besonderen Fähigkeiten des eigenen Barden nutzen und auf die Wünsche der Gäste eingehen, sowie eigene Fans mitbringen, um Stimmung machen zu können. Dazu gibt es noch ein paar miese Tricks wie das Zerschneiden der Saiten der Lauten anderer Barden, um sich einen Vorteil zu sichern.

Geheim wird entschieden in welcher der sechs Kneipen man spielen will. Wollen dies mehrere, so kommt es zum Duell. Dann muss gleichzeitig ein Lied aus der Kartenhand gewählt und gewürfelt werden. Den Boni des Würfels kann nutzen, wer eigene Fans dabei hat und ein Lied gewählt hat, was zum eigenen Barden passt und in der jeweiligen Kneipe gut ankommt. Wer so den höchsten Wert erreicht, gewinnt das Duell, erhält eine Belohnung und lässt den Verlierer aus der Kneipe werfen. Dann geht der eigentliche Auftritt los und es wird wieder gewürfelt, um mögliche Boni zu bekommen. Herausgeworfene Barden spielen auf der Straße. Für den Kampf um den Sieg sind allerdings Fans in den Kneipen erforderlich. Spezialfähigkeiten und Tricks können für Vorteile sorgen, müssen jedoch mit dem erspielten Trinkgeld bezahlt werden. Wer am Ende die besagten Fans in fünf Kneipen und fünf Gold an Trinkgeld besitzt, wird König aller Barden.

Dies ist ein Spiel-Datensatz. Bislang wurde noch kein ausführlicher Spieltest hinterlegt.

Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Wertungen vorhanden.

Bilder


Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Freitag 18.09.2020

Aktuelle und kommende Neuheiten von Mirakulus

Nachricht von 07:30 Uhr, Mathias, - Kommentare

Der deutsche Verlag Mirakulus hat die aktuellen und kommenden Neuheiten in einer Pressemappe bekanntgegeben. In der Erweiterung zu Covil: Die dunklen Herrscher mit dem Titel Das chaotische... ...

Freitag 28.02.2020

König aller Barden kann in der Spieleschmiede unterstützt werden

Nachricht von 14:00 Uhr, Mathias, - Kommentare

In der Spieleschmiede befindet sich aktuell eine eigene Deutsche Version zu King of all Bards von Fantasmagoria als Projekt. In König aller Barden, wie das Spiel heißen soll,... ...

Weiter zu allen News