Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 26.07.2017 - von Jörg

DVONN




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2017

Anzahl der Spieler:
2 Spieler

Spielzeit:
30-60 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 13 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 08.05.2017

Vorstellung: Dvonn (Huch! & Friends)

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

Mit diesem letzten Bericht schließe ich die Gipf Reihe ab, denn zu allen Spielen (auch der 7. Neuheit) gibt es sowohl einen Bericht als auch ein Video.
Die Frage stellt sich natürlich welche Spiele gut, welche Spiele solide und welche mir nicht so gut gefallen haben. Gar nicht so einfach bei 7 abstrakten 2-Personenspielen. Vielleicht liefert dieser Bericht weitere Erkenntnisse.
Bei Dvonn versuchen die Spieler so viele Spielsteine wie möglich zu kontrollieren und dabei muss man ständig eine Verbindung zu einem roten Dvonn Stein halten.

Spielablauf:

Zu Beginn erhält jeder 23 weiße bzw. schwarze Spielsteine. Reihum werden erst die drei Dvonn Steine und dann die eigenen Spielsteine auf dem Spielfeld (Schnittpunkte) platziert.

Es folgt die nächste Phase, das Ziehen der Spielsteine. Entweder ein einzelner eigener Stein oder einen kompletten Stapel. Bei einem Stapel hängt es vom obersten Stein ab wer diesen kontrolliert.

Gezogen wir abhängig von der Anzahl der Steine (im Stapel), nicht mehr und nicht weniger. Der Zug darf nicht auf einem leeren Feld enden. Allerdings darf man nur einen Stein bzw. Stapel wählen der nicht von allen sechs Seiten mit anderen Steinen umgeben ist.

Einzelne Dvonn Steine darf man nicht ziehen und Spielsteine kann man verlieren (kommen aus dem Spiel) wenn diese nicht in Kontakt mit mindestens einem Dvonn Stein sind. So kann es durchaus vorkommen, dass je nach Zug im Anschluss gleich mehrere Spielsteine vom Spielfeld genommen werden. Dvonn Steine bleiben aber immer (auch einzeln) auf dem Spielfeld.

Die Spieler müssen ziehen sofern sie können (auch wenn sie teilweise nicht wollen) und ggf. ist auch ein Spieler mehrfach am Zug. Das Spiel endet erst wenn der letzte Zug gemacht wurde. Dann vergleichen die Spieler ihre Steine/Türme und der Spieler mit dem insgesamt höheren Stapel gewinnt.

s Meinung:

Na, welches Gipf Spiel gefällt dem Jörg wohl am besten? 7 Spielberichte und 7 Videos habe ich veröffentlich und Dvonn gefällt mir einfach am besten!
Als abstraktes 2-Personenspiel macht es einfach Spaß schon zu Beginn seine Steine clever zu platzieren, um in der anschließenden Phase 2 möglichst effektiv auf Mitspielersteine zu ziehen oder diese ins Abseits zu katapultieren.
Die Regeln halten sich in Grenzen, sind schnell erklärt und zumindest bei mir ist die Motivation bei jeder neuen Partie sehr hoch. Dvonn hat durchaus seine taktischen Momente und auch die Möglichkeit etwas vorausschauend zu planen. Das Gesamtpaket passt hier einfach, zumal auch die Steine wie bei der damaligen Ausgabe wertig sind.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
Mein Lieblingsspiel aus der Gipf-Reihe!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder








Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Mittwoch 26.07.2017

Neue Spielberichte online

Nachricht von 15:30 Uhr, Jörg, - Kommentare

In den letzten Wochen wurde bei mir (wie immer) viel gespielt und nach und nach gibt es jetzt auch eine Vielzahl an Berichten. Wieder mal eine bunte Mischung mit super Spielen, aber auch Spielen, die... ...

Montag 08.05.2017

Vorstellung: Dvonn (Huch! & Friends)

Nachricht von 18:57 Uhr, Jörg, - Kommentare

Ich habe es tatsächlich durchgezogen. 7 Videos zur Gipf Reihe und welches Spiel gefällt mir jetzt am besten? Schaut einfach mal rein! #video:dvonn# ...

Weiter zu allen News