Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 30.01.2013 - von Jörg

Grosse Krabbelei




Details


Verlage:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2012

Anzahl der Spieler:
1 Spieler

Spielzeit:
X Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 7 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 11.01.2013

Essen 2012 Neuheit: Diverse Reise- bzw. Traveleditionen als Solospiele (Jumbo)

Essen 2012 Neuheit: Diverse Reise- bzw. Traveleditionen als Solospiele (Jumbo) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort:

4 ungewöhnliche Reisespiele in einer handlicher Box zum Aufklappen gibt es seit 2012 im Handel. In unserem Video sind wir bereits auf die einzelnen Ausgaben eingegangen und so wollen wir euch jetzt auch in schriftlicher und kurzer Form diese Neuheit vorstellen.

Ziel des Spiels:

Die Spielsteine müssen entsprechend der Aufgabe angeordnet werden.

Spielaufbau / Spielablauf:

Buch in die Hand, eine der 48 Aufgaben auswählen und los geht es.
Der Spieler muss die vier verschiedenen magnetischen Puzzleteile so auf dem Spielplan anordnen, dass nur die Tiere, die in der jeweiligen Aufgabe zu sehen sind, erscheinen.

Strategie:

Abhängig von den Teilen und Abbildungen hangelt man sich von einem Puzzleteil zum Nächsten. Mit der Zeit bekommt man Erfahrung und weiß, wo welches Teil am besten platziert wird.

Interaktion:

Nicht vorhanden.

Glück:

Etwas Glück gehört natürlich beim Platzieren der Teile dazu.

Packungsinhalt:

Die ca. 8 Euro für das Spiel sind ein sehr guter Preis. Das Buch ist sehr stabil und die Magneten stark genug, damit nichts heraus fällt aber man immer noch Teile verschieben kann. Gerade das Aufklappen und die linksseitig angeordneten Aufgaben sind durch Spiralen sehr gut gelöst. Die Anleitung ist zudem auf der Innenseite aufgedruckt. Hier hat man wirklich mitgedacht und liefert eine sehr gute Qualität ab! Diese Aussage trifft auf alle vier Ausgaben zu!

Spaß:

Alleine das tolle und stabile Material sorgt für Aufmerksamkeit und dank der durchaus kniffligen Aufgaben macht das Ganze auch Spaß. So spielen nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene gerne mit diesem idealen Reisebegleiter.  Erfahrene Solospieler werden allerdings recht schnell alle Aufgaben lösen!

s Meinung:

Zurecht trägt das Spiel die Infos Travel- bzw. Reisebegleiter. Das Material ist sehr stabil und dank der Magneten und aufgedruckten Anleitung verliert man nicht so einfach einzelne Spielelemente. Die Aufgaben dieses Solospiels sind in Spiralen hinterlegt und dank der Vielzahl an Aufgaben wird es nicht so schnell langweilig. Das Ziel, einzelne Teile sichtbar zu machen oder zu verdecken, gefällt insbesondere jungen Spielern gut. Eine sehr lohnenswerte Investition zu einem super Preis! Ideal als kleines Geschenk oder als Begleiter auf Reisen. Identische Spielweise wie bei Unterwasserwelt nur thematisch anders!

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Jumbo für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
5 von 10
Abhängig von den Tieren nutzt man bestimmte Teile am Anfang.
INTERAKTION
0 von 10
Nicht vorhanden!
GLÜCK
5 von 10
Etwas Glück gehört dazu!
PACKUNGSINHALT
9 von 10
Top Material, top Preis!
SPAß
7 von 10
Macht nicht nur Kindern Spaß!
GESAMT-
WERTUNG:
8/10
Pluspunkt für Preis und Qualität! Gutes Solospiel und ideal auf Reisen!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder







Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Mittwoch 30.01.2013

Spieltest: Grosse Krabbelei (Jumbo)

Nachricht von 16:26 Uhr, Jörg, - Kommentare

4 ungewöhnliche Reisespiele in einer handlicher Box zum Aufklappen gibt es seit 2012 im Handel. In unserem Video sind wir bereits auf die einzelnen Ausgaben eingegangen und so wollen wir euch... ...

Weiter zu allen News