Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 20.12.2016 - von Jörg

Stratego Pirates




Details


Verlage:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
2 Spieler

Spielzeit:
15 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 5 Jahre

Durchschnittswertung:
9/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 06.04.2017

Gewinnspiel - Jumbo - Stratego Pirates (Einsendeschluss 15.04.2017)

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

In welchem Spiel erobert man eine gegnerische Flagge?

Die Antwort kennt wohl fast jeder Spieler, denn viele hatten bereits Berührungspunkte zum Spiel Stratego. Der Klassiker unter den Brettspielen.
Zumindest war es bei mir in den 80er Jahren der Fall und aufgrund der geringen Anzahl an Neuheiten landete Stratego regelmäßig auf dem Tisch.

Als 2-Personenspiele ist es noch heute sehr beliebt, doch mit Kindern kann ich das Spiel noch nicht spielen. So müssen meine Kinder auch noch ein paar Jahre warten und idealerweise könnte man das mit der Junior Version „Stratego Pirates“ überbrücken.

Spielablauf:

Piraten in einem Spiel sind schon einmal perfekt und im Spiel besitzt jeder ein eigene Schiff. Naja, zumindest ein Schiffshälfte auch wenn man das Ganze zu einem kompletten Schiff umbauen kann.

Die Spieler richten ihre Schiffshälften zueinander und dazwischen liegen doppelseitige Plättchen, die durch Umdrehen die durchzuführende Aktion anzeigen.

Aufgabe ist es, wie sollte es anders sein, die Flagge des Gegners zu erobern und damit das nicht gleich am Anfang gelingt, hat jeder Spieler einige Piraten zur Verfügung, die der Flagge Deckung verleihen. Gleichzeitig nimmt die Flagge eine von drei möglichen Positionen ein, die nur der Mitspieler kennt.

Die Spieler starten mit ihren drei Piraten und der Rest bleibt im Vorrat. Wie beim klassischen Stratego gibt es Piraten mit unterschiedlichen Werten und eine Bombe, die hoffentlich auch viel Schaden verursacht.

Neben den üblichen Angriffsaktionen, bei denen die Spieler ihre Werte vergleichen gibt es auch die Möglichkeit mit einer Kanone auf einen Totenkopf oder in das Loch des gegnerischen Schiffes zu zielen. Dadurch schlägt man Piraten vom Mitspieler und schaufelt sich den Weg frei zur Flagge.

Je nach aufgedecktem Plättchen bekommt der Spieler neue Piraten (auf sein Schiff) oder schwingt sich mit einem Piraten direkt rüber auf das andere Schiff. Ein Kärtchen zum Aussetzen darf natürlich auch nicht fehlen und trifft man auf den Hai, wirft man eine Münze und hofft darauf nicht von der Planke gestoßen zu werden.
Früher oder später gehen einem mit Sicherheit die Piraten zur Neige und dann kommt man auch zum finalen Schlag und schafft es spätestens nach drei Anläufen die Fahne des Gegners zu erobern.

s Meinung:

Endlich kommen auch die jungen Spieler in den Genuss von Stratego. Als Juniorversion ist man dann aber gleich auf einem Schiff und jeder Spieler nimmt sich eine hälftige Schiffsseite für seinen Kampf.
Durch das Umdrehen von Karten werden die Aktionen gesteuert und neben dem alt bekannten Prinzip des Kampfes, bei dem die Werte der Piraten verglichen werden, kann hier auch mit einer Kanone auf Segel oder Totenkopf des gegnerischen Schiffes geschossen werden.

Dank einer Übersicht bekommt man das Schiff auch schnell zusammengebaut. Das Schiff lässt man dann am besten auch zusammengebaut und beide Hälften bilden dann ein einzelnes Piratenschiff was wiederum zum freien Spielen einlädt. Anstatt mit Soldaten wird hier mit Piraten gekämpft und die Aktionen werden einzeln in der Anleitung erklärt. Am Anfang empfiehlt es sich einfach je nach gezogenem Plättchen und Aktion den Abschnitt vorzulesen. Nach 1-2 Partien hat man alle Regeln im Kopf.

Verpackung und Design sind natürlich ein Hingucker und das Material ist durchaus stabil. Natürlich wird mit einer Kanone geschossen, so dass man nicht unbedingt in die Schusslinie schauen sollte. Ich persönlich hatte auch damit meine Probleme, aber hey, bei Lego oder Playmobil wird auch scharf geschossen und deswegen haben wir auch nicht auf dieses Spielzeug verzichtet.
Sofern man Stratego von früher kennt, wird man schnell die Zusammenhänge verstehen und Kindern erklären können. Ansonsten sollte man sich einfach wie oben erwähnt an die Aktionen herantasten. Seit der Veröffentlichung ist Stratego Pirates bei uns zu Hause der absolute Kracher und jeder neue Besuch (ob jung oder alt) darf sich auf mindestens eine Partie freuen.
Das Spiel hat neben einigen Glücksfaktoren durchaus auch taktische Möglichkeiten und ich persönlich kann das Spiel nur wärmstens empfehlen. Es macht Spaß und ist spannend bis zum letzten Zug.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
9/10
Tolle 3D Optik und eine perfekte Umsetzung des Klassikers in eine Kinderversion, natürlich mit Piraten.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder







Videos

vorstellung vom 11.12.2016

Cliquenabend Elias Gameplay TEIL 112: Stratego Pirates (Jumbo)

Cliquenabend Elias Gameplay TEIL 112: Stratego Pirates (Jumbo) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden
vorstellung vom 07.11.2016

Vorstellung Essen 2016: Stratego Pirates (Jumbo)

Vorstellung Essen 2016: Stratego Pirates (Jumbo) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Donnerstag 06.04.2017

Gewinnspiel - Jumbo - Stratego Pirates (Einsendeschluss 15.04.2017)

Nachricht von 13:24 Uhr, Jörg, - Kommentare

Auch andere Kinder sollen von Spielen profitieren und so gibt es ab sofort immer mal wieder ein Gewinnspiel. Die Frage ist gar nicht so schwer und wir freuen uns auf viele richtige Antworten. Bitte... ...

Dienstag 20.12.2016

Neue Berichte online ... Schwerpunkt Kinder / Familie

Nachricht von 21:18 Uhr, Jörg, - Kommentare

Der eine oder andere sucht noch? ..... Das Weihnachtsgeschenk für Kind/er bzw. Familie. Grund genug noch einmal ein paar Berichte zum Jahresende zu veröffentlichen. Für Vielspieler gab... ...

Sonntag 11.12.2016

Cliquenabend Elias Gameplay TEIL 112: Stratego Pirates (Jumbo)

Nachricht von 12:47 Uhr, Jörg, - Kommentare

Endlich gibt es Stratego auch in einer Kinderversion. Dazu noch ein Schiff und einige Piraten und auf geht's ins Abenteuer! Die große Ausgabe hat einiges zu bieten! Schaut einfach mal rein! ... ...

Montag 07.11.2016

Vorstellung Essen 2016: Stratego Pirates (Jumbo)

Nachricht von 19:00 Uhr, Jörg, - Kommentare

Stratego für junge Spieler. Alles dreht sich um Piraten! Juhuuuu! Bei diesem Spiel bist du der Piratenkapitän, der versucht, mit seiner Besatzung das Schiff des Gegners und die Fahne, die... ...

Weiter zu allen News