Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 30.01.2017 - von Jörg

Sabrina Stachelschwein




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2017

Anzahl der Spieler:
2 bis 5 Spieler

Spielzeit:
10-15 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 6 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 23.06.2017

Sabrina Stachelschwein (Pegasus Spiele) - ab 6 Jahre - Teil 201

Vorwort

Noch ein weiteres Mitbringspiel der Kinderreihe von Pegasus Spiele und betrachtet man die komplette Reihe und den Jahrgang, konnte das eine oder andere Spiel wirklich überzeugen.

Dieses Spiel richtet sich an die Kinder ab 6 Jahre, was sich anhand der roten Farbe des Covers zuordnen lässt. Der Name des Spiels ist allerdings doch sehr ungewohnt, aber das können sich die Kinder leicht merken.

Spielablauf:

Ein Stachelschwein bei einer Geburtstagsparty mit Luftballons. Das funktioniert auf Dauer mit Sicherheit nicht und so wollen die Gäste (Spieler) auf Dauer sicherlich nicht das Tier vor sich sitzen haben.
Abhängig von der Spieleranzahl werden die Luftballonkarten als Kreis ausgelegt. Der Spieleranzahl entsprechend kommen Tieraufsteller dazwischen. So erkennt jeder Spieler welche Kartenauslage ihm gehört. Der Spieler mit der höchsten Karte mit Stachelschwein verliert gleich diese (zu den anderen verdeckt in die Tischmitte) und platziert das Stachelschwein (mit Blick in eine Richtung).
Dieser Spieler nimmt sich den Würfel und in weiteren Runden ist immer der Spieler dran, in dessen Bereich sich das Stachelschwein befindet.

Je nach Wurf zieht der Spieler die angegebene Anzahl weiter und mit dem Pfeil Symbol wird Sabrina, das Stachelschwein, umgedreht. Mit dem Symbol der Karte nimmt sich der Spieler eine verdeckte Karte aus der Mitte (hoffentlich eine mit vielen Luftballons) und legt sie in seinen Bereich.
Landet Sabrina im Spielverlauf auf Karten/Luftballons kommen diese sofort in die Mitte.

Das geht so lange, bis ein Spieler seine letzte Karte abgeben musste. Die anderen Spieler zählen die Anzahl der Luftballons auf ihren Karten und der Spieler mit den meisten Luftballons gewinnt. (Mit jungen Spielern kann man ggf. auch die Anzahl der Karten zählen um den Gewinner zu ermitteln.)

s Meinung:

Witziges Thema und witzige Umsetzung als Kinderspiel. Es fehlen eigentlich nur noch die richtigen Luftballons, dann könnte man es auch als XXL Spiel absolvieren. Mal sehen ob wir das mal bei den Spieletagen ausprobieren.
Doch zurück zur kleinen Mitbringbox, einer durchaus erfolgreichen kleinen Serie an Kinderspielen unterschiedlichen Alters. Es macht Spaß zu Würfeln und darauf zu hoffen, nicht selbst von der Figur des Stachelschweins erwischt zu werden. Gleichzeitig spielt Schadenfreude eine große Rolle, doch im nächsten Moment kann es einem auch selbst erwischen. Zuerst dachte ich das dieses Spiel nur zu dritt und zu viert am besten funktioniert, doch im beigefügten Video haben wir euch auch dargestellt, wie gut das Ganze auch zu zweit absolviert werden kann.
Zuletzt hatten wir es auch im Urlaub dabei und fast jeden Tag landet es auf unserem Tisch. Es macht Spaß ist schnell erklärt und dank der Variante können es auch durchaus Kinder ab 4 oder 5 Jahre mitspielen.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
7/10
Schadenfreude ist groß, doch schnell leidet man selbst darunter!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder





Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Freitag 23.06.2017

youtube Kanal SpieleBlog >Sabrina Stachelschwein (Pegasus Spiele) - ab 6 Jahre - Teil 201

Nachricht von 21:41 Uhr, Jörg, - Kommentare

Knall! ... Peng! Jemand hat nicht zu Ende gedacht, als die Luftballonparty der Tiere geplant und das Stachelschwein Sabrina eingeladen wurde. In Sabrina Stachelschwein besitzt jeder Spieler einige... ...

Weiter zu allen News