Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 21.01.2012 - von Jörg

Rubik's Slide




Details


Verlage:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2011

Anzahl der Spieler:
1 Spieler

Spielzeit:


Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
6/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 18.10.2011

Jumbo > Rubik's Neuheiten Essen 2011

Vorwort:

Dieser Cube sorgte nicht nur in unserem Video für mächtig viel Aufsehen, denn dort kommt Rubik’s Slide natürlich am besten zur Geltung. Vor uns liegt ein kniffeliges elektronisches Puzzle mit mehr als 10.000 Aufgaben. Eine wirklich neue Herausforderung für Jung und Alt. Wir haben uns mit diesem Rubik etwas näher befasst und erklären euch, was Sinn und Zweck des Spiels ist.

Ziel des Spiels:

In Rubik’s Slide muss der Spieler unterschiedliche Aufgaben gemäß Lösungsanzeige herausfinden. Dabei muss nicht nur auf die Position sondern auch die Farbe der einzelnen angezeigten Quadrate geachtet werden.

Spielaufbau:

Da die Batterien bereits enthalten sind, kann der Schalter auf der Rückseite betätigt werden. Dem Spieler stehen ein „freier Modus“ und ein „Zeitmodus“ zur Verfügung. Wir empfehlen als Einstieg den freien Modus.
Bevor wir beginnen, noch ein schneller Blick auf die restlichen Tasten. Es gibt eine „Lösungstaste“ die man gedrückt hält, um sich die Lösung anzusehen. Lässt man diese wieder los, kehrt man in den Ursprungszustand zurück. Zuvor sollte man natürlich die „Starttaste“ (ein kleines Dreieck) betätigen, um mit einer gewünschten Schwierigkeitsstufe zu beginnen. Dabei kann man auch die „Punktetaste“ wählen, um sich die Höchstpunktzahl anzuhören. Insgesamt nur ein paar Tasten, so dass das Spiel schnell starten kann.

Spielablauf:

Wir haben eine Aufgabe, in der Quadrate unterschiedlicher Farbe auf dem Display in verschiedenen Positionen angezeigt werden. Doch wie kommen wir zur Lösung? Der Rubik’s Slide muss nach links, nach rechts, nach oben, nach unten und durch Drehen zu dieser Lösung geführt werden. Hat man die Lösung gefunden, ertönt eine Melodie und die nächste Aufgabe beginnt. Abhängig vom Schwierigkeitsgrad eine nicht immer einfache Aufgabe.
Umso schwieriger die Stufe, desto fortgeschrittener die Rotationsmethode. In der Stufe schwer bedeutet dies: Wenn man die Oberseite im oder gegen den Uhrzeigersinn dreht, werden alle Quadrate außer dem mittleren um eine Position in Drehrichtung verschoben.

Strategie:

Etwas Strategie und Taktik ist sicherlich vorhanden, denn gerade bei schwierigen Aufgaben im Zeitmodus sollte man nicht all zu viele Schiebe- und Drehaktionen durchführen, da einem sonst die Zeit davon läuft.

Interaktion:

Man spielt alleine und oft nur gegen die Zeit.

Glück:

Etwas Glück beim Drehen gehört Anfangs auf jeden Fall dazu, zumal man sich noch nicht auskennt und den Rotationsmechanismus beherrscht. Mit der Zeit und jeder weiteren Aufgabe ist aber auch mehr Können und Konzentration gefragt.

Packungsinhalt:

Knapp über 20 Euro bezahlt man für diesen Rubiks. Für manch einen doch etwas zu teuer, doch wie viel technische Arbeit steckt hinter einem solchem elektronischen Puzzle? Selten haben wir ein solches oder ähnliches Gerät in den Händen gehabt, zumal es stabil ist und auf die Bewegung schnell reagiert.
Die Anleitung ist kurz und manch einer wird sicherlich gleich mit dem Spiel beginnen, zumal sich vieles von alleine erklärt.

Spaß:

Irgendwie ist dieses kleine Puzzle faszinierend und lässt einem anfangs auch kaum wieder los. Schnell wird es aber im freien Modus langweilig, so dass man gleich in den Blitzmodus, gegen die Zeit, übergeht. Hier spürt man dank der tickenden Zeit im Hintergrund den Druck den man hat, um die Aufgabe schnell zu lösen. Im einfachen Modus schafften wir relativ schnell alle Herausforderungen, doch spätestens im mittleren Schwierigkeitsgrad sieht das etwas anders aus.
Spaß ist auf jeden Fall vorhanden, auch wenn man sich oft nur 30 Minuten damit befasst. Für Zwischendurch oder Unterwegs ein sehr abwechslungsreiches Spiel. Die Blicke anderer sind einem da sicherlich gewiss!

s Meinung:

10.000 Puzzle, zwei Spielweisen, viele knifflige Level, Speichern von Highscore sowie Licht-, Sprach- und Soundeffekte prägen dieses elektronische Puzzle.
Der Spaß ist somit garantiert und je nach Cube Leidenschaft wird man dieses durchaus stabile Geräte auch nicht mehr so schnell aus der Hand legen. Die Art und Weise solche Aufgaben zu lösen sind innovativ und ein Grund warum wir ein Video zu diesem Spiel (Rubik’s Neuheiten) gemacht haben. Dort ist es viel besser zu sehen, was dieser elektronische Cube alles zu bieten hat. Es macht Spaß, auch wenn man sicherlich sich nicht täglich damit beschäftigt. Für Zwischendurch aber auch auf Reisen ein attraktiver Begleiter.

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Jumbo für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
3 von 10
Clever Drehen.
INTERAKTION
0 von 10
Nicht vorhanden!
GLÜCK
4 von 10
Anfangs höher, sinkt mit der Zeit.
PACKUNGSINHALT
6 von 10
Klein aber handlich!
SPAß
6 von 10
Anfangs bei 7, mit der Zeit aber immer noch spaßig!
GESAMT-
WERTUNG:
6/10
Elektronischer Rubik’s, der Anfangs faszinierend wirkt. Auf Dauer aber eher nur etwas für Zwischendurch.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder










Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Samstag 21.01.2012

Spieltest: Rubik's Slide (Jumbo)

Nachricht von 07:49 Uhr, Jörg, - Kommentare

Dieser Cube sorgte nicht nur in unserem Video für mächtig viel Aufsehen, denn dort kommt „Rubik’s Slide“ natürlich am besten zur Geltung. Vor uns liegt ein kniffeliges... ...

Dienstag 18.10.2011

Jumbo > Rubik's Neuheiten zur SPIEL 2011

Nachricht von 12:57 Uhr, Jörg, 1 Kommentare

In ein paar Tagen startet die Messe und neben vielen Brett- und Kartenspielen gibt es auch aus dem Hause Jumbo Neues in Sachen Rubik's. Die vier Neuheiten Tower Slide Race... ...

Weiter zu allen News