Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 15.12.2016 - von Jörg

EXIT - Das Spiel: Die Grabkammer des Pharao (Welle 1)




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
1 bis 6 Spieler

Spielzeit:
45-90 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 12 Jahre

Durchschnittswertung:
10/10 bei 2 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 06.11.2016

Alle Exit und Escape Spiele im Jahrgang 2016 - Was taugen die Spiele? (Essen 2016)

Alle Exit und Escape Spiele im Jahrgang 2016 - Was taugen die Spiele? (Essen 2016) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

Escape oder Exit Spiele sind seit der Spielemesse 2016 der absolute Trend.

Bisher gab es das Ganze oft nur als Browserspiele oder Live-Events. Man muss dabei in einer vorgegebenen Zeit viele Aufgaben lösen und diese sind nicht immer ganz einfach. Geduld aber auch Ausdauer sind wichtig, denn man wird eine Partie mit Sicherheit nie unterbrechen.

Der Kosmos Verlag veröffentlichte 2016 drei dieser Exit Spiele (weitere werden folgen) und in diesem Bericht möchte ich auf „Die Grabkammer des Pharaos“ etwas eingehen …. spoilerfrei!

Spielablauf:

Ausgehend vom Thema wird einem schnell klar, dass man sich in Ägypten befindet und mit einer Gruppe in einer Grabkammer gelandet ist, dessen Türen plötzlich schließen. Als Gefangene müssen wir unterschiedliche Rätsel lösen, die auf Karten hinterlegt sind und mit Hilfe eines Notizblocks versuchen wir das Ganze möglichst schnell zu absolvieren.

Man muss sich im Vergleich zu anderen Spielen somit nicht auf das Spiel vorbereiten sondern liest zu Beginn einfach die diversen Passagen in der Anleitung seiner Spielgruppe vor. Stift, Papier und eine Schere sollte man aber durchaus parat legen, denn die einzelnen Codes erfordern mehr als nur ein Gedanke im Kopf. Ob man richtig liegt zeigt einem das Einstellen einer Scheibe.

Je nach Aufgabe ganz schön knifflig, doch die Spieler können sich auch der einen oder anderen Karte mit Tipps bedienen.

Wie gut oder schlecht man ist wird in einer Tabelle angegeben, denn zum Spielen sollte man die Zeit messen. Karten mit Tipps sorgen aber dafür, dass einige Minuten am Ende hinzugerechnet werden.

s Meinung:

Exit und Escape Spiele liegen seit 2016 im Trend und mittlerweile habe ich alle Spiele des Jahrgangs 2016 (nicht nur von Kosmos) gespielt.
Die Grabkammer war das erste der Kosmos-Reihe und da man sich nicht auf das Spiel vorbereiten muss und lediglich Blatt, Stift und Schere benötigt, ging ich recht entspannt in den Abend, denn als Zeitvorgabe klingen 45 bis 90 Minuten recht angenehm.
So saßen wir zu viert (Erwachsene) am Tisch und knobelten uns von einer zur nächsten Aufgabe. Thematisch wirklich genial waren die Zusammenhänge und die Rätsel einfach nur geil! Ich war total fasziniert und natürlich wollten wir die Aufgaben ohne Tipps lösen. Am Ende waren es aber doch ein paar Hinweise, die wir benötigten und nach drei Stunden Spielzeit waren wir KO aber total fasziniert.

Wie kann man nur teilweise auf solche Ideen kommen und in Anbetracht der zwei anderen veröffentlichten Spiele aus dem Hause Kosmos fand ich dieses Spielerlebnis am besten, auch wenn das Spielmaterial am Schluss zerschnitten und bemalt ist, dass man das Ganze nicht noch einmal spielen kann!
Ein absoluter Pflichtkauf, wobei ich vier Spieler schon als maximale Grenze ansehen, da sich doch jeder selbst genau mit einer Aufgabe befassen will. Alleine würde ich das Ganze nicht empfehlen und sofern man zu zweit spielt sollte man schon viel Grips besitzen, denn die Aufgaben haben es ganz schön in sich. Nach einer Partie ist es wie in einem Blockbuster oder einem Buch. Man will Nachschub und will unbedingt wissen was da sonst noch kommt. Natürlich berichte ich hier parallel dazu, denn selten war ich in einem Spiel so vertieft. Wow!

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
10/10
Das Beste der drei Exit Spiele von Kosmos (Jahrgang 2016)!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

s Meinung:

Da uns Bekannte zu der Reihenfolge HÜTTE  LABOR  GRABKAMMER geraten hatten, haben wir auch genau diese eingehalten und stimmen vollkommen zu. Wer alle drei aktuellen Spiele der Exit-Reihe genießen will, sollte sie sich genau in dieser Reihenfolge vornehmen. Grundsätzlich ist es zwar egal, da die Spiele keine Abhängigkeiten zueinander haben, aber der Schwierigkeitsgrad nimmt dann perfekt stetig zu. Das dritte Spiel der Reihe (Die Grabkammer des Pharao) hat somit den höchsten Schwierigkeitsgrad und damit natürlich auch die längste Spielzeit.
Die Kreativität der Rätsel hat uns mehr als beeindruckt und wir haben das Spiel im Prinzip komplett zerlegt. Auch mussten wir auf den ein oder anderen zusätzlichen Gegenstand zurückgreifen, den wir zuvor bei den anderen Spielen noch nicht gebraucht haben (Edding).

Das Thema der Grabkammer bietet sich illustratorisch sehr gut an und die Rätsel waren thematisch gut ausgewählt. Großes Lob an Markus und Inka Brand für diesen genialen Clou. Wir haben es zu zweit gespielt, eine Hilfe Karte verwendet und 97 Minuten und 6 Sekunden benötigt. Ein bis zwei Spieler mehr hätten sicherlich nicht geschadet um mehr Lösungspotential und Teamwork am Tisch zu haben. Trotzdem hatten Bernadette und ich einen riesen Spaß und haben absolut die Zeit beim Spielen vergessen. Mehr kann man nicht von einem EXIT Game erwarten und wir werden uns sicherlich noch Jahrelang an die Rätsel und die Spannung erinnern können (was so bisher nur von LIVE-EXIT-RÄUMEN, T.I.M.E Stories und Rollenspielrunden behaupten können).

Es ist im Prinzip ein Genuss wie ein gutes Buch oder Film.

Andreas Buhlmann für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
10/10
Absolute Empfehlung für Exit-Spiel Erfahrene Spieler und Rätselliebhaber.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder









Videos

vorstellung vom 06.11.2016

Alle 3 Exit Spiele (Jahrgang 2016) von Kosmos - Hat es sich gelohnt?

Alle 3 Exit Spiele (Jahrgang 2016) von Kosmos - Hat es sich gelohnt? from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden
review vom 22.10.2016

Essen 2016 Video: EXIT Reihe (Kosmos)

Essen 2016 Video: EXIT Reihe (Kosmos) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden
preview vom 20.09.2016

Ersteindrücke der Kosmos Essen 2016 Neuheiten

Ersteindrücke der Kosmos Essen 2016 Neuheiten from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 23.05.2017

Spiel des Jahres Nominierungen

Nachricht von 11:50 Uhr, Smuker, - Kommentare

Gestern war es wieder soweit, die Spiel des Jahres Jury hat ihre nominierten Spiele in den drei Spiel des Jahres Kategorien bekannt gegeben. Die gesamte Szene hat gebannt gewartet und jeder Verlag,... ...

Donnerstag 15.12.2016

Neue Berichte online (ehrlich und hart wie immer .... wenn es sein muss)

Nachricht von 17:47 Uhr, Jörg, - Kommentare

Weiter geht es mit 8 neuen Berichten (vgl. Link bzw. Startseite) und auch hier nehme ich bzw. wir kein Blatt vor dem Mund. Schaut einfach mal rein, denn mit Sicherheit ist für Jeden etwas dabei!... ...

Sonntag 06.11.2016

Alle Exit und Escape Spiele im Jahrgang 2016 - Was taugen die Spiele?

Nachricht von 20:31 Uhr, Jörg, - Kommentare

Alle Spiele durch und jetzt gibt es in diesem Video eine kleine spoilerfreie Zusamenfassung. Alle Infos zu den Spielen und das in aller Kürze! Schaut einfach mal rein! #video:exx# ...

Alle 3 Exit Spiele (Jahrgang 2016) von Kosmos - Hat es sich gelohnt?

Nachricht von 20:17 Uhr, Jörg, - Kommentare

Alle 3 Exit Spiele absolviert, so dass es spoilerfrei ein paar Informationen gibt. Schaut es euch an .... oder kauft euch gleich die Spiele :-) #video:exit# ...

Samstag 22.10.2016

Essen 2016 Video: Interview zur EXIT Reihe (Kosmos)

Nachricht von 12:40 Uhr, Smuker, - Kommentare

Wir haben in Essen auf der SPIEL16 Inka und Markus Brand im Kosmos Escape Room angetroffen. Die Chance haben wir natürlich genutzt und den Autoren und dem Redakteur einige Fragen zu ihrer EXIT... ...

Dienstag 20.09.2016

Ersteindrücke der Kosmos Essen 2016 Neuheiten

Nachricht von 17:28 Uhr, Smuker, - Kommentare

Der Kosmosverlag hat einige Presseleute letztes Wochenende nach Stuttgart eingeladen und so konnten wir zusammen mit einigen anderen die Herbst-Neuheiten 2016 kennenlernen und spielen. Natürlich... ...

Weiter zu allen News