Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 20.05.2015 - von Jörg

Zombicide Erweiterung: Toxic City Mall




Details


Verlage:
Autoren:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2014

Anzahl der Spieler:
1 bis 6 Spieler

Spielzeit:
60 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 13 Jahre

Durchschnittswertung:
9/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 20.05.2015

Vorstellung: Zombicide Erweiterung Toxic City Mall (Vertrieb: asmodee)

Vorstellung: Zombicide Erweiterung Toxic City Mall (Vertrieb: asmodee) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

Zombicide hat seine Fans, so viel steht definitiv fest und so tummele ich mich auch seit einigen Monaten auf etlichen Seiten, um neue Figuren und Szenarien genauer kennen zu lernen. So eine Abhängigkeit erlebte ich schon lange nicht mehr und natürlich muss nach dem Bemalen aller Figuren aus dem Grundspiel die Erweiterung Toxic City Mall in meinen Schrank wandern.

Doch hat diese Erweiterung für Zombicide wirklich so viel Mehrwert zu bieten?

Spielablauf:

Zuerst einmal werfen wir einen Blick auf das Material:

4 Kartenteile
14 Überlebenden-Miniaturen (darunter sechs Figuren als Überzombie-Version der Figuren aus dem Grundspiel)
29 grüne Zombie-Miniaturen mit der Kennzeichnung Gift
10 Überlebenden-Ausweise  (Vorder- und Rückseite wg. neuen Überzombies)
49 Plättchen (Trümmer, Barrikaden, Türen, Marker, etc.)
1 Startspielerschädel
Neue Ausrüstungskarten, neue Zombiekarten und Wundenkarten

Die neuen Karten fließen dabei direkt in die neuen Szenarien ein.

Gift-Zombie-Regeln:
>vernichtet ein Angreifer einen Gift-Zombie in der gleichen Zone, erhält der Angreifer eine Wunde (Gift-Blut-Spray)  / [Ausnahme: mit Auto eliminiert]
>Gift-Zombies werden im Fernkampf oder bei Auto-Angriffen als erstes entfernt.
>Gift-Zombies profitieren nicht von den Extra-Aktivierungskarten anderer Zombies!
>Besonderheit Gift-Monstrum >alles Zombies in seiner Zone werden am Ende der Zombie-Phase zu Gift-Zombies (tauschen der Figuren)  / sind nicht genug Figuren da erfolgt keine Extraaktivierung!

Die Standard-Zombies sind ohne spezielle Fähigkeit.
Zur besseren Übersicht der Zielpriorität (Reihenfolge der Tötung) gibt es eine Tabelle in der Anleitung.

Was sind Überzombies?

>Stirbt ein Überlebender kommt er als quasi als Zombie wieder (erfahrene Spieler starten als Überzombie)
>Von Teamkollegen als Überlebender getötet zu werden führt nicht zu einem Überzombie (und somit einer Wiederbelebung)
>Wird erst mit 5 Wundenkarten im Inventar ausgeschaltet (nicht 2 wie bei den Standard-Überlebenden)
>Übernimmt Ausrüstung des Überlebenden (ggf. neu organisieren)
>Übernimmt gleiche Erfahrungspunkte, Fertigkeiten (ggf. neu wählen)
>Ab Gefahrenstufe gelb erhält der Überzombie nicht die zusätzliche Aktion der Standard-Überlebenden

Die Geschäfte gelten in der Erweiterung wie Gebäude.

Die Gänge in Gebäude sind wie Straßen (Autos können dort fahren wenn sie durch die Doppeltür fahren)

Parkplätze (9 Straßenzonen) sind ideal für Schießereien und Zombies, die sich aufteilen.

Neu hinzu kommen auch Barrikaden:
>Markierung auf dem Spielplan
>Bestehend aus zwei Seiten (vollständig und unvollständig)
>Zum Bauen muss die Zone frei von Zombies sein
>3 Aktionen durch Überlebenden (dann unvollständig) / 3 Aktionen durch Überlebenden (dann vollständig)
>Überlebende die an der Konstruktion beteiligt sind erhalten 5 Erfahrungspunkte
>Freie Aktion nicht zum Bau von Barrikaden möglich
>Können nicht durchschritten werden, blockieren aber nicht die Sichtlinie
>Ein darüber hinweg schießen ist möglich.
>Zombies können über Barrikaden hinweg sehen.
>Ein Einreißen durch Überlebenden möglich (z.B. mit Axt)
>Mit einer Aktivierung (z.B. aufgrund einer Karte) reißt ein Zombie Barrikaden ein
>Unbedingt Wege beachten wenn Zombie laufen (kürzester Weg)

Trümmer:

>Können nicht durchschritten werden
>Blockieren die Sichtlinie
>in Zonen mit Trümmern gibt es keine Zombie Brut

Ultrarotmodus
>Erfahrungspunkte über Gefahrenstufe rot hinaus sammeln und zusätzliche Fertigkeiten erlernen
>mächtige ultrarot Waffen nutzen, wenn Gefahrenstufe rot
>Abwerfen einer solchen Waffe führt zu 5 Erfahrungspunkten
>Wird Gefahrenstufe rot erreicht >Marker auf 0 >zusätzliche Fertigkeiten auswählen (falls schon genutzt eine beliebige)

Ausrüstung in Autos stopfen
>aus Inventar nehmen und unter Auto-Plättchen legen (1 Aktion)

7 und mehr Überlebende

>zusätzliches Brutplättchen pro zwei Überlebenden (über sechs Spieler) >freie Wahl
>Pfanne für ungerade und Waffe für gerade Überlebenden

Zusätzliche Fertigkeiten

>aufgelistet in der Anleitung

Missionen

>1-6 Zombicide
>7-10 Prison Outbreak
>ggf. modifizieren und ändern auf eigenes Risiko

s Meinung:

Die neuen Gift-Zombies bringen neuen Schwung in das bisherige Zombicide Abenteuer. Allerdings benötigt man Erfahrung, denn Fernkämpfe spielen beim Kampf gegen die neue Zombies Art eine wichtige Rolle. Auch die neuen Karten und die damit verbundenen neuen Waffen sind einfach cool und machen sehr viel Spaß. Allerdings steigt das Deck an Ausrüstungskarten an, so dass eine Suche nach bestimmten Gegenständen viel Zeit (insbesondere Spielzeit!) bzw. Aktionen verschlingt.
Die Überzombies sind eine neue Herausforderung, die wir uns als erfahrene Zombicide Spieler gerne stellen.

Das Spiel wird härter, bietet aber durch eine Vielzahl neuer Plättchen viel Abwechslung. Schade finde ich es allerdings, dass nur sechs Szenarien mit dem Grundspiel absolviert werden können. Will man die weiteren vier aufgeführten Szenarien spielen benötigt man die Zombicide Box Prison Outbreak.
Wer sich mit dem Bemalen der Figuren befasst wird so wie ich auch am Bemalen der neuen Figuren nicht drum herum kommen, aber das macht mir sehr viel Spaß, so dass ich diesen Punkt mit großer Freude entgegen sehe.
Mittlerweile haben wir alle Szenarien der Grundbox erfolgreich absolviert und unsere Sucht nach neuen Szenarien, Figuren und Plättchen ist groß. Grund genug sich mit dieser Erweiterung auseinanderzusetzen. Der Spaßfaktor ist ähnlich hoch, so dass auch die Wertung genauso hoch ausfällt.
Schön finde ich auch die Schlussworte in der Anleitung, denn hier äußern sich die Autoren auch zu Hausregeln und möglichen Ideen (z.B. diagonale Sichtlinie macht wenig Sinn) für Zombicide.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
9/10
Gift-Zombies und Überzombies! Coole Erweiterungen, hoher Spielspaß!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder



















Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Mittwoch 20.05.2015

Spielbericht + Vorstellung: Zombicide Erweiterung Toxic City Mall (Vertrieb: asmodee)

Nachricht von 20:05 Uhr, Jörg, - Kommentare

Auch diese Reihe findet natürlich ihre Fortsetzung und so stelle ich Euch in diesem Video die Komponenten und Abläufe der Erweiterung vor. Dazu gibt es ein paar Einblendungen und wie man... ...

Weiter zu allen News