Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 19.05.2015 - von Jörg

Zombies!!! 12: Zombie Zoo




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2014

Anzahl der Spieler:
2 bis 6 Spieler

Spielzeit:
60-120 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 16 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





Vorwort

Willkommen in Round 12 und damit der letzten Runde?

Mit Sicherheit nicht, sofern man die Dankesworte im Einstieg der Anleitung liest. Im Mittelpunkt dieser Erweiterung stehen die Tiere und neben den traurigen Worten von Kerry Breitenstein zum Tod von Tod. A. Breitenstein im Jahr 2013, soll der Spaß in dieser Box nicht zu kurz kommen.

Schön sind aber immer wieder die abschließenden Worte der Anleitung, denn Zombies kann man nach Regeln spielen, aber auch gerne die eine oder andere eigene Hausregel anwenden. Bisher hielten wir uns allerdings an die vorgegebenen Regeln und das wird auch in dieser Edition der Fall sein.

Spielablauf:

Wie üblich werden neue Kartenteile ausgelegt und Zombies in Form von sechs unterschiedlichen Tierarten platziert. Ein bekannter Aufbau, doch neu hinzukommen Zeitschlossmarker, welche neben angezeigten Feldern platziert werden. Jeder zieht dann wieder drei Karten, nimmt sich die jeweiligen Marker und schon kann das Abenteuer beginnen.

Während eines Zuges bewegt man sich, bekämpft die Zombies, spielt Karten aus und zieht mit den Zombies abschließend weiter.
Hinzu kommt die Besonderheit der Zeitschlösser, welche die Spieler versuchen  zu erreichen, bevor diese automatisch geöffnet werden. So sollte ein Spieler dringend die Schlösser aufsammeln. Wann sich die Zeitschlösser  öffnen hängt von der Spieleranzahl (bei 2-4 Spieler sechs getötete und bei 5-6 Spieler vier getötete Zombies) ab. Zuerst wird der Marker aber auf die Seite mit 60 und dann 30 gelegt, bevor er ganz aus dem Spiel genommen wird. Öffnet sich ein Käfig, folgen natürlich Zombies und bewegt sich ein Zombie aus dem Käfig, wird dieser wieder aufgefüllt.

Die Bewegungs-, Kampf- und Platzierungsregeln sind mit dem Basisspiel identisch, so dass wir hier nicht weiter darauf eingehen wollen.

Auch die unterschiedlichen Karten und Felder wollen wir jetzt nicht detailliert beschreiben, denn einige davon haben wir in unserer Bildergalerie hinterlegt.

Befindet sich noch ein Spieler auf dem Spielplan endet die Partie. Punkte gibt es für jeden getöteten Zombie (1 Punkt), jedes geöffnete Zeitschloss (5 Punkte) und Punkte für den letzten Überlebenden (5 Punkte). Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

s Meinung:

Ab geht’s in den Zoo, schließlich gibt es immer wieder Gründe die schönen und zierlichen Tiere anzuschauen. Naja, mit den hier mitgelieferten Zombietieren, etlichen neuen Feldern und grausamen Aktionskarten wird dies kein schöner Spaziergang, zumal sich die Zookäfige dann noch abhängig von den getöteten Zombies wie von alleine öffnen sofern die Spieler nichts unternehmen.
Willkommen in der 12. und mit Sicherheit nicht letzten Runde von Zombies. Mittlerweile haben auch andere Verlage wieder diese attraktive Thematik (zumindest aus meiner Sicht) erkannt und Zombicide hat als ein Vertreter dieses Genre sehr viel Erfolg. Verstecken muss sich diese Spiel Zombies allerdings nicht, zumal es seit Jahren Erfolg hat und als minimalistisches Spiel in dieser Form nach wie vor sehr viele Fans besitzt.
Im Vergleich zu bisherigen Ausgaben finde ich diese 12er Version sogar noch einen Tick reizvoller zu spielen, was auch an der Vielzahl neuer Zombietiere liegt. Aufbau und Abläufe sind nicht neu, doch das Einsammeln von Zeitschlössern und das Überleben auf dem Spielplan spielen sich witzig und spannend zugleich. Die Aktionskarten sind wie üblich sehr makaber, treffen aber genau den Geschmack dieser Fans und dazu zähle ich mich weiterhin.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
7/10
"Ab in den Zoo und hier erwarten uns neue Zombies in Form von Tieren und neue Abenteuer! Witzig und spannend zu spielen!"
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder


















Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 19.05.2015

Neue Spielberichte online

Nachricht von 22:13 Uhr, Jörg, - Kommentare

Ja, ich halte mich an das Versprechen (vgl. Aktuelle News), denn hier folgen die neuen Berichte. Nach wie vor gilt: Ein schlechtes Spiel ist einfach schlecht und verdient keine gute Bewertung. Einige... ...

Weiter zu allen News