Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 22.09.2017 - von Jörg

Funkelschatz




Details


Verlage:
Autoren:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2017

Anzahl der Spieler:
2 bis 4 Spieler

Spielzeit:
15 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 5 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





Vorwort

Die Drachenkinder haben einen ungewöhnlichen Schatz  entdeckt: eine Eis-Säule mit eingefrorenen Funkelstei- nen. Die wollen alle natürlich gerne haben. Zusammen  mit Papa Drache entfernen die Spieler einen Eis-Ring  nach dem anderen und bringen die Eis-Säule zum  Schmelzen. So purzeln die Funkelsteine herunter. Aber  aufgepasst: Es können nur bestimmte Funkelsteine ein- gesammelt werden. Wer besitzt am Ende die meisten  Funkelsteine?

Ein spannendes Sammelspiel.
•  fantasievoller 3-D-Aufbau
•  mit 90 Funkelsteinen und 9 Ringen in Eis-Optik

s Meinung:

Schafft es noch ein weiteres Spiel dem mehr als gelungenen Super Rhino Konkurrenz zu machen? Vielleicht ist es Funkelschatz? Auch wenn die Verpackung etwas kleiner ist, sorgt es rein äußerlich (Grafik) aber auch in Punkto Material (Ringe, Steine) für große Kinderaugen. Und ohne Dino geht es natürlich gar nicht.
Nach diesem überaus gelungenen Einstieg geht es an das Regelwerk, welches wirklich nicht schwer ist. Nur die Edelsteine wollen als nicht immer gesammelt in die Ringe rein, aber hier hilft man sich einfach gegenseitig. Es macht den Kindern Spaß, um attraktive Edelsteine zu zocken und schnell wird man auch feststellen, dass man nicht immer mit Schwung einen Ring vom Stapel nehmen muss. Spätestens nach zwei Partien können es die Kinder auch ohne Hilfe eines Erwachsenen spielen und dabei funktioniert es unabhängig von der Spieleranzahl sehr gut. Neben der Zuordnung der Farbe kommt auch das Zählen der Steine immer wieder zum tragen, so dass auch Spieler unter 5 Jahre mit spielen und lernen können. In den bisher gespielten Partien hatten die Kinder immer sehr viel Spaß und was noch wichtiger ist, sie holen das Spiel auch alleine aus dem Schrank um es zu spielen. Auch nach vier Wochen ist Funkelschatz noch beliebt und so gibt es auch von meiner Seite das Urteil: Sehr gut.

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
Mit der Tendenz zu "empfehlenswert".
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder









Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Montag 11.06.2018

Kinderspiel des Jahres 2018 ist Funkelschatz (HABA)

Nachricht von 11:07 Uhr, Smuker, - Kommentare

Soeben wurde auf der Spiel des Jahres Veranstaltung in Hamburg das Kinderspiel des Jahres gekührt. Gewonnen hat "Funkelschatz" (HABA). Wir gratulieren.  

...

Montag 14.05.2018

Spiel des Jahres 2018 Nominierungen

Nachricht von 19:33 Uhr, Smuker, - Kommentare

Heute war es wieder so weit, in jedem Spieleverlag wartete man aufgeregt auf die Nominierten Liste der Spiel des Jahres Jury. Ich bin mir sicher, dass in vielen Verlagsräumen die Spannung zum... ...

Weiter zu allen News