Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 30.06.2012 - von Jörg

Gravitas




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2012

Anzahl der Spieler:
2 Spieler

Spielzeit:
20 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





review vom 17.05.2012

Videospezial: Spielrunde Gravitas (intellego holzspiele)

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort:

Seit ein paar Jahren sind wir auch immer mehr den abstrakten Spielen verfallen, denn auch solche Spiele können auf lange Zeit für hohen Spielspaß sorgen. So sind wir letztendlich auch auf intellego Holzspiele gestoßen, die hochwertig verarbeitete Spiele liefern.
Wir haben Gravitas bereits anhand von zwei Videos vorgestellt und jetzt möchten wir auch den schriftlichen Teil nachliefern.

Ziel des Spiels:

In diesem Spiel werden die Plättchen nicht wie bei Singapur gezogen und gesetzt sondern gesetzt und geschoben! Kreuz und quer wandern diese über das Feld, um hieraus möglichst Linien und Blöcke einer Farbe zu bilden. Abhängig von der Variante versucht man dabei möglichst viele Punkte zu sammeln, um das Spiel zu gewinnen.

Spielaufbau:

Das Spielbrett wird zwischen die beiden Spieler platziert. Den orangenen Sandstein platziert man in die Mitte des Plans und jeder Spieler erhält 12 Spielsteine einer Farbe.

Spielablauf:

Das Spielprinzip ist recht einfach zu erklärten, denn jeder Spieler schiebt abwechselnd von außen auf das 5 x 5 große Feld einen Stein um ein Feld hinein. Andere Steine rutschen so möglicherweise weiter, allerdings ist es nicht erlaubt, Steine herauszuschieben.
Das Spiel ist erst zu Ende, wenn sich alle Steine auf dem Spielplan befinden und dieser somit gefüllt ist. Es wird gewertet und die jeweilige Punktzahl den Spielern gutgeschrieben.

Es gibt drei Spiele mit unterschiedlichen Abläufen:

Spiel 1: Das Linien-Spiel
Hierbei wird eine ununterbrochene horizontale und vertikale Stein-Linie für die Spieler gewertet. Eine Linie mit drei oder vier Steinen zählt die Summe der Steinwerte, eine Linie mit allen fünf Steinen zählt die doppelte Summe der Steinwerte. Der Sandstein zählt für die Linien der beiden Spieler, hat jedoch selbst den Wert 0.

Spiel 2: Das Zentrum-Spiel
Hierbei werden die Werte der Steine im 3 x 3 Zentrum und in den vier Ecken des Spielplans gezählt.  Die Steine an den Rändern zählen nicht und Steine, die horizontal oder vertikal in der Linie mit dem Sandstein liegen, zählen doppelt.

Spiel 3: Das Zahlen-Spiel
Hierbei werden horizontal und vertikal zusammenhängende Stein-Gruppen derselben Zahl für die Spieler gewertet. Eine Gruppe mit zwei oder drei Steinen zählt die Summe der Steinwerte, eine Gruppe mit allen vier Steinen zählt die doppelte Summe der Steinwerte. Der Sandstein verbindet benachbarte Steine zu einer Gruppe, er selbst zählt nicht zur Gruppe.

 

Strategie:

Strategie steht im Vordergrund, zumal jeder Spieler die gleiche Ausgangsposition besitzt. Von einem möglichen Startspielervorteil kann auch nicht die Rede sein, da der Verlag immer zwei Partien mit abwechselndem Startbeginn empfiehlt und so sich Vor- und ggf. Nachteile ausgleichen.

Ständig muss man genau prüfen, welche Möglichkeiten man selbst und welche ein Mitspieler im nächsten oder vielleicht sogar übernächsten Zug haben könnte.
Unabhängig von der Variante bzw. dem Spiel (1 bis 3) ist der Strategiefaktor hoch und gerade das letzte Spiel erfordert sehr viel Konzentration!

Interaktion:

Kommunikation spielt hierbei keine Rolle, denn dazu sind die Spieler zu sehr auf ihre Züge fixiert. Interaktion gibt es eher auf dem Spielplan, wenn gegnerische Steine verschoben werden, um sich dadurch selbst eine gute Position zu verschaffen.

Glück:

Aufgrund des hohen Strategiefaktors kann von Glück hier wirklich keine Rede sein.

Packungsinhalt:

Das Spielbrett ist aus Buche und 22,5 x 22,5 cm groß. Die 24 Spielplättchen sind aus Ahorn was auch auf den Sandstein zutrifft.
Die Farben hätten wir uns allerdings etwas unterschiedlicher gewünscht, zumal auch der Sandstein in diese Farbrichtung geht.
Insgesamt gesehen liegt hier TOP Qualität vor uns, was auch der Autor in einem seiner Tweets (zu Gravitas und Singapur) erwähnt: „Fantastic productions done in wood-very tactile and very beautiful.“

Allerdings wirkt da die Verpackung doch etwas nüchtern, so dass gar nicht deutlich wird, was für tolle Qualität in der Schachtel steckt. Ein aktueller Preis ist auf der Homepage der Firma noch nicht hinterlegt.

Spaß:

Nicht jeder mag solche Schiebe- und gleichzeitigen Rechenspiele, in denen man ständig überlegen muss. So finden zwar einige Spieler Gefallen an Spiel 1, sind aber durch Spiel 2 und 3 schon fast überfordert. Genau das richtige sagen andere, die von einer Vielzahl strategischer Möglichkeiten gar nicht genug bekommen können.
Uns selbst gefällt das Spiel, was nicht nur aufgrund des hochwertigen Materials eine Augenweide darstellt. 

s Meinung:

Vor uns liegt Top Material, Made in Germany und so etwas wünscht sich manch ein Spieler doch in jedem Spiel, oder? Lediglich deutlich zu unterscheidenden Spielsteine hätten wir uns gewünscht.
Gleich drei Spiele (Varianten) werden hier aufgeführt, in denen es durch das Einsetzen und Schieben von Steinen darum geht, punkteträchtige Verbindungen herzustellen. Strategie steht hier im Vordergrund, zumal man in seinen Überlegungen auch die Chancen und möglichen Züge des Mitspielers einbeziehen muss. Keine leichte Aufgabe, die sich von Spiel zu Spiel (Variante 1 bis 3) deutlich steigert. Aus unserer Sicht dennoch ein attraktives Spiel und mit unserem beigefügten Video weiß jeder, ob eine solche Art von Spiel für einen interessant oder uninteressant ist.

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Intellego Holzspiele für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
10 von 10
Jeder hat die gleiche Ausgangsposition und dabei muss man sich auf seine und auf gegnerische Möglichkeiten konzentrieren!
INTERAKTION
4 von 10
Verschieben von Mitspielersteinen gestattet!
GLÜCK
0 von 10
Nicht vorhanden!
PACKUNGSINHALT
8 von 10
Top Qualität!
SPAß
6 von 10
Strategie pur! Gefordert ist man auf jeden Fall!
GESAMT-
WERTUNG:
7/10
Hochwertiges Material (Pluspunkt) und ein Spiel in dem Strategie groß geschrieben wird! Durch 3 Spiele (Varianten) steigt auch der Anspruch deutlich!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder









Videos

regelerklaerung vom 17.05.2012

Videospezial: Spielerklärung Gravitas (intellego holzspiele)

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden
vorstellung vom 15.05.2012

Videospezial: Intellego Holzspiele (4 Spiele)

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Samstag 30.06.2012

Spieltest: Gravitas (intellego Holzspiele)

Nachricht von 14:29 Uhr, Jörg, - Kommentare

Seit ein paar Jahren sind wir auch immer mehr den abstrakten Spielen verfallen, denn auch solche Spiele können auf lange Zeit für hohen Spielspaß sorgen. So sind wir letztendlich auch... ...

Donnerstag 17.05.2012

Videospezial: Spielrunde Gravitas (intellego holzspiele)

Nachricht von 10:57 Uhr, Jörg, - Kommentare

Steine setzen und dann ziehen war gestern. Bei GRAVITAS werden die Spielplättchen geschoben. Kreuz und quer wandern die Plättchen übers Feld. Wer hat das Geschick, daraus Linien oder... ...

Videospezial: Spielerklärung Gravitas (intellego holzspiele)

Nachricht von 10:51 Uhr, Jörg, - Kommentare

Steine setzen und dann ziehen war gestern. Bei GRAVITAS werden die Spielplättchen geschoben. Kreuz und quer wandern die Plättchen übers Feld. Wer hat das Geschick, daraus Linien oder... ...

Dienstag 15.05.2012

Videospezial: Intellego Holzspiele (4 Spiele)

Nachricht von 20:28 Uhr, Jörg, - Kommentare

Mit diesem Video erhaltet Ihr einen kurzen Vorgeschmack was Euch die nächsten Tage erwartet. Alle vier Spiele stelle ich Euch dabei in Kürze vor und bei drei der vier Spiele haben wir... ...

Weiter zu allen News