Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 06.07.2016 - von Jörg

Was ist Was - Junior - Piraten




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
2 bis 4 Spieler

Spielzeit:
20 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 5 Jahre

Durchschnittswertung:
6/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 03.05.2016

Elias Gameplay TEIL 63: Was ist Was Junior - Piraten (Kosmos)

Elias Gameplay TEIL 63: Was ist Was Junior - Piraten (Kosmos) from Cliquenabend on Vimeo.

Vorwort

Die Marke „Was ist Was“ dürften wohl fast alle Spieler bzw. Leser kennen, zumal diese gerade in der Kinder- und Jugendsachbuchreihe sehr beliebt ist.
Das es hierzu auch Spiele gibt war mir persönlich neu, so dass ich einen genauen Blick auf das Spiel werfen will.

Spielablauf:

Vor den Spielern liegt ein Wimmelbild mit vielen Motiven. Umgeben ist das Bild von Koordinaten und im Spielverlauf werden immer zwei Plättchen gezogen, die ausgehend von den Koordinaten zu einem bzw. zwei Bildausschnitten des Wimmelbildes führen.

Diesen kleinen Bildausschnitt prüft man jetzt mit den insgesamt 41 ausliegenden Plättchen und Motiven/Entdeckerchips. Das möglichst schnell, denn findet man das Motiv und platziert man es schnell auf der Schatzkiste (Plättchen) zieht man mit seinem Schiff voran.

Natürlich prüft man erst einmal ob das Motiv passt und dreht es anschließend um, denn auf der Rückseite werden die Koordinaten angezeigt. Gespielt wird so lange, bis ein Spieler mit seinem Schiff das Ziel erreicht. Das geht recht schnell, so dass man mithilfe der Schatzplättchen auch über mehrere Runden spielen kann.
Um für etwas Unterhaltung zu sorgen, wird abhängig vom Wert des Motivplättchens ein Piratentext in der Anleitung vorgelesen.

s Meinung:

Viel Material für ein Mitbringspiel und das schnelle Suchen von Motiven aufgrund vorgegebener Koordinaten auf einem Wimmelbild gefällt den Kindern anfangs sehr gut. Das Spiel ist für etwas spielerfahrene Kinder auch ab vier Jahren möglich und der Reiz es öfters zu spielen hält nach wie vor an.
Als zu einfach empfinde ich das Spiel nicht, denn erst einmal müssen die vorgegebenen Koordinaten auf dem Wimmelbild zugeordnet werden, bevor man möglichst schnell das darauf hinterlegte Motiv sucht. Je nach Spielgruppe und Alter der Kinder sind hier ältere Kinder aber klar im Vorteil!

Das hinterlegte Wissen über Piraten vor dem Hintergrund „Was ist Was“ kommt mir zu kurz bzw. wirkt etwas aufgesetzt. Vor dem Hintergrund dieser Marke habe ich mir mehr versprochen, doch das Spielprinzip gefällt den Kindern. Aufgrund dessen komme ich am Ende zu einem durchaus positiven Ergebnis, was man auch im beigefügten Video erkennen kann.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
6/10
Reizvolle Spielidee, doch das „Was ist Was“ kommt eindeutig zu kurz!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder

















Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Mittwoch 06.07.2016

Neue Berichte online

Nachricht von 13:16 Uhr, Jörg, - Kommentare

Nach einer Vielzahl an Videos bekommt ihr wie gewohnt auch immer wieder schriftliche Berichte zu einzelnen Spielen. Auch dieses Mal eine bunte Mischung und jetzt wünsche ich viel Spaß beim... ...

Dienstag 03.05.2016

Elias Gameplay TEIL 63: Was ist Was Junior - Piraten (Kosmos)

Nachricht von 19:16 Uhr, Jörg, - Kommentare

Viel Material und eine Anleitung mit viel Fließtext. Der Anfang war steinig, doch das Thema Piraten trieb mich und Elias voran. So schwer ist das Spiel überhaupt nicht und der Mechanismus... ...

Weiter zu allen News