Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 30.01.2017 - von Jörg

Top That!




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2017

Anzahl der Spieler:
2 bis 4 Spieler

Spielzeit:
10-20 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 6 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 02.06.2017

Top That (Pegasus Spiele) - ab 6 Jahre - TEIL 196

Vorwort

Unterschätze niemals ein Spiel! Ausgehend vom Namen, der Verpackung und der Illustration spricht mich das Spiel nicht an. Die Proberunden auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 sorgten aber dafür, dass ich doch irgendwie fasziniert von dem Spiel war und es auch unbedingt mit den Kindern ausprobieren wollte. Zum damaligen Zeitpunkt war ich mir nur nicht sicher ob es sich jetzt um ein Kinderspiel oder ein Familienspiel handelt.

Spielablauf:

Jeder Spieler erhält ein Zauberset bestehend aus Zylinder, Becher, Röhre, Münze und Hasen.

Die Aufgabenkarten bilden einen Stapel und in jeder Runde wird eine Karte gezogen. Die auf der Karte farbig dargestellten Gegenstände müssen sichtbar, die grau dargestellten Gegenstände müssen in anderen Gegenständen versteckt werden. Gegenstände die nicht auf der Karte hinterlegt sind werden auf die Seite gelegt.
Sofern man mit der Version für Fortgeschrittene spielt ist der hinterlegte Stern auf der Karte wichtig, denn dann darf man in diesem Gegenstand keine anderen Gegenstände verstecken.

Jeder baut gleichzeitig und glaubt ein Spieler alle Anforderungen zu erfüllen ruft er „Top That“ und erhält bei korrekter Ausführung die Karte. (Ansonsten scheidet er für die laufende Runde aus.)
Wer zuerst 10 Aufgabenkarten erfüllt hat gewinnt die Partie.

s Meinung:

Ob in reinen Kinderrunden oder in Runden mit der Familie, Top That macht Spaß und ist einfach schnell gespielt. Die Regeln sind schnell erklärt und mittlerweile spielen es meine Kinder mit 3 (!) und 5 Jahren am liebsten in der fortgeschrittenen Version. Hier muss man aber den Kindern einen kurzen zeitlichen Vorsprung geben, denn das schnelle Stapeln und Verschachteln der Gegenstände erfordert etwas Geschick. Etwas Hektik ist hier natürlich dabei wobei sich der Frustfaktor in Grenzen hält, da im Anschluss immer gleich die nächste Karte aufgedeckt wird.
Wer ein schnelles einfach zu erlernendes Kinderspiel sucht und einfach mal drauf losspielen will sollte sich dieses Spiel durchaus einmal anschauen. Es spielt sich auch generationsübergreifend sehr gut und hat durchaus seinen Reiz.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
7/10
Spaß für die ganze Familie! Etwas Hektik darf dabei nicht fehlen!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder








Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Freitag 02.06.2017

youtube Kanal SpieleBlog > Top That (Pegasus Spiele) - ab 6 Jahre - TEIL 196

Nachricht von 22:26 Uhr, Jörg, - Kommentare

Top That! ist ein heiteres Geschicklichkeitsspiel mit außergewöhnlichen Komponenten, die zum sofortigen Losspielen einladen. Durch die intuitiven Regeln kann der Spaß ruckzuck losgehen.... ...

Weiter zu allen News