Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Ein Bier und nen Bingo-Zettel bitte

allgemein   |   Do. 14.09.2006, 16:22 Uhr   |   Smuker   |   Kommentare (2)   |   Bookmark and Share

Der neueste Trend in den Hamburger Szene-Bars und Kneipen ist "Bingo". Früher als OMA-Spiel verpöhnt finden sich immer mehr Barbesucher für das bekannte Gesellschafttsspiel. Bei dem Spiel geht es um die Gaudi und den Spielspaß. Als Preise winken bei 5 Richtigen z.B. in der «Bitsy Bar» im Stadtteil St. Pauli glitzernde Mokka-Tassen, CDs mit Blasmusik und Dildos. Die Bars sind voll belegt und viele Gäste kommen mittlerweile sogar eine Stunde vor Begin des "Bingo-Bar-Abends" um noch einen Sitzplatz zu erhaschen. Auch andere Spielturniere werden in den Bars veranstaltet: - Die "Barbarabar" veranstaltet regelmäßig Tischkickerturniere - Die "Pony Bar" am Uni Gelände bringt in lockerer Atmosphäre Fremdsprachen näher - Viele weiter Lokale verleihen Monopoly- und Backgammon-Bretter an ihre Besucher. Wir sehen Hamburg bringt wieder Spiellaune in die Bars und Lokale. Das hält wohl nicht nur unser Team für eine gute Idee. Also Jungs auf nach Hamburg - St. Pauli hat wieder was zu bieten...


Quelle:  Merkur Online

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

2 Kommentare

JoJoxxl, 15.09.2006, 15:02 Uhr
Bingo spiele ich immer wieder im Urlaub.^^ Da gibts im Hotel (ich geh jedes Jahr einmal für ne kurze Zei in dieses Hotel) eine nette Bar, in der Bingo gespielt wird. Zwar sind dort die Preise nicht ganz so ausgefallen wie in St. Pauli, aber über ein kleines Sümmchen zum Aufbessern der Urlaubskasse freut man sich doch auch.;)
Smuker (Andreas Buhlmann) , 15.09.2006, 16:24 Uhr
Wir haben früher immer zu Weihnachten mit der ganzen Familie (auch heute machmal) Tombola gespielt (Also Bingo) mit kleingeld. Hatt super Spaß gemacht und am Ende hat halt einer ein bisschen Kleingeld (2-5 euro insgesamt) gehabt.... ;-) Spiel ich immer noch gerne mit

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...