Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Aktuelle und kommende Neuheiten vom Kobold Spieleverlag

spiel   |   Do. 17.09.2020, 07:30 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Kobold Spieleverlag hat in einer Pressemappe die aktuellen und kommenden Neuheiten veröffentlicht.

Die Stämme der Spielerinnen und Spieler in Bronze stehen an der Schwelle zur Bronzezeit. Aus Ihnen sollen großartige Zivilisationen entstehen, deren Reiche ganze Kontinente umfassen. Jede Runde entdecken die Mitspielenden neue Technologien oder vertiefen das Wissen um jene, die sie bereits kennen.Je geschickter sie ihre Technologiekarten in ihr Tableau einbauen, desto stärker kann sich ihr Stamm ausbreiten. Je weiter sich die Mitspielenden dabei vorwärts wagen, desto grüßer ist ihre Auswahl an Handelspartnern. Doch haben sie ein Gebiet einmal verlassen, gibt es kein Zurück. Es kann allerdings auch sehr ertragsreich sein, die eigene Vorherrschaft in einer Region zu festigen.

Bronze ist ein klassisches Euro-Spiel. Die übersichtlichen, leicht erlernten Regeln lassen dabei Raum für spannende taktische Entscheidungen und unterschiedliche Siegstrategien.

Als die Weltausstellung im Jahre 1897 ihre Tore öffnet. erobert der Art Nouveau die Straßen von Brüssel. Dies ist die Gelegenheit in Brüssel 1897, Kunstgeschichte zu schreiben.

In diesem Kartenspiel machen sich die Spielerinnen und Spieler einen Namen, indem sie Meisterwerke der Architektur errichten, sowie Kunststücke ausstellen und verkaufen. Man braucht sich jedoch nicht unbedingt mit der Kunstszene auszukennen, denn das Spielprinzip ist schnell erlernt und bietet dabei dennoch viel Tiefgang. Vier Runden lang nutzt man die stilvoll illustrierten Karten, um entweder Brüssel selbst oder der Art Nouveau mit diversen Aktionen den Stempel aufzudrücken.

Die Spielerinnen und Spieler handeln in Das Zeitalter der Seefahrer mit Waren und Rohstoffen. Sie investieren in Städte und bauen sie aus, um Ansehen und Einfluss in jedem Hafen zu sammeln. Schließlich wollen sie als bedeutsame Händler und Händlerinnen auf allen Weltmeeren in die Geschichte eingehen.

Ein Kartenauswal- und Tableauspiel mit einem dystopischen Thema ist "Eine wundervolle Welt". Die Ressourcenproduktion läuft in diesem Spiel in einer bestimmten Reihenfolge ab, weshalb gute Planung erforderlich ist. Die Spielerinnen und Spieler versuchen ihr Imperium zur Weltherrschaft zu führen und bleibende Eindrücke zu hinterlassen.

In den Erweiterungen Korruption & Aufstieg und Kireg oder Frieden gibt es einen Kampagnenmodus und Material für eine sechste Person, sowie einen neuen Kartentyp

In Dream Cruise leiten die Spielerinnen und Spieler ihren eigenen Dreamliner auf dem Wasser. Die Passagiere kommen an Bord um die Zeit ihres Lebens zu verbringen und die Mitspielenden müssen dies ermöglichen. Einige wollen Sehenswürdigkeiten auf der Reise besuchen, andere wollen Sport treiben und wieder andere sind nur auf Erholung aus oder wollen bestimmte Erfahrungen sammeln. Daher muss das Schiff aufgewertet oder sollten Aktivitäten geplant werden. Glückliche Passagiere belohnen die Mitspielenden mit Punkten.

Zu Beginn einer Runde wird ein Ziel ausgewählt. welches man ansteuern möchte. Dann werden Karten gedraftet, die beispielsweise Upgrades fürs Schiff oder Unternehmungen sind. Damit versucht man die Wünsche der aktuellen Gäste zu erfüllen. Sind diese glücklich vergeben sie beim Verlassen des Schiffes Punkte und neue Passagiere können aufgenommen werden. Wenn keine Passagiere mehr da sind endet das Spiel und wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

In dem kooperativen Strategiespiel Rettet die Eisbären sind die Spielerinnen und Spieler Mitglieder einer wissenschaftlichen Organisation und versuchen als solche die Eisbären zu retten. Deren Lebensgrundlage ist durch den Klimawandel und dem Abschmelzen der Polkappen sehr gefährdet. Mit Polarschiffen bewegen sie sich über das Polarmeer und sammeln Daten. Gleichzeitig versuchen sie die Eisbären von den schmelzenden Eisschollen zu retten. Ist keine Eisscholle mehr in der Nähe eines Eisbären, muss dieser schnell mit einem Rettungshelicopter gerettet werden.

Die Spiele sind bereits erschienen oder werden im vierten Quartal 2020 veröffentlicht.


Quelle:  Pressemappe vom Kobold Spieleverlag

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren