Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 17.01.2017 - von Jörg

Noch mal!




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
1 bis 6 Spieler

Spielzeit:
20 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
6.5/10 bei 2 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 14.11.2016

Vorstellung Essen 2016: Noch Mal! (Schmidt)

Vorstellung Essen 2016: Noch Mal! (Schmidt) from Cliquenabend on Vimeo.

Vorwort

Schnell erklärt, schnell gespielt und den Wunsch nach einer erneuten Partie!

Das wünschen sich viele Spieler und diesen Wunsch wollen Autoren und Verlag erfüllen. Der Name ist schon etwas ungewöhnlich, dominant und vielleicht etwas frech. Aber warum auch nicht, denn Autoren und Verlag sind ja für gute Spiele bekannt.

Spielablauf:

Jeder Spieler hat ein Spielblatt vor sich und nach einem Würfelwurf müssen abhängig vom Ergebnis clever bzw. effektiv Kästchen angekreuzt werden. Jeder will dabei möglichst viele Spalten und damit verbunden auch gleichfarbige Kästchen füllen.
Hierzu muss immer eine Zahl mit einer Farbe (jeweiliger Würfel) kombiniert werden. Jeder versucht zudem möglichst viele Punkte für einzelne Spalten zu ergattern, doch nur ein Spieler kann hier der Erste sein und den hohen Bonus absahnen.
Mithilfe von Joker (Farbe/Zahl) kommt man durchaus schnell voran, doch am Ende gibt es für jeden verwendeten (durchgestrichenen) Joker einen Punkt weniger. Zudem werden auch noch sichtbare Kreuze auf dem Blatt mit Minuspunkten bestraft. Das Spiel ist zu Ende wenn zwei komplette Farben von einem Spieler befüllt werden. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

s Meinung:

Träxx, Qwixx oder einfach Noch Mal! Ungewöhnliche Spielnamen, aber Spiele, die insbesondere bei Wenig- und Gelegenheitsspielern gut ankommen. Der Name ist Programm und Würfeln und Kreuze setzen kennt man von zig anderen Spielen und das Prinzip kommt nach wie vor gut an.
Auch ich spiele es gerne noch mal, doch mit kritischen Augen starre ich auf den anfänglich dicken Block der immer dünner wird. Hier gibt es mit Sicherheit bald Nachschub und ansonsten laminiert man einfach ein paar Blätter ein.
Noch mal ist eines der Spiele die ich Zwischendurch oder als Absacker gerne spiele. Es ist aber kein Spiel, welches ich immer wieder spiele, denn dazu gibt es einfach zu viele ähnliche Alternativen die genauso gut sind.
Dabei funktioniert es unabhängig von der Spieleranzahl sehr gut und dauert oft kaum länger als 20 Minuten.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
6/10
Schnell erklärt, schnell gespielt und der eine oder andere spielt es dann gerne noch einmal.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

s Meinung:

„Noch mal!“ gehört sicherlich zu den TOP Würfelspielen der letzten Jahre vor allem für Familien- und Gelegenheitsspieler. Die Regeln sind sehr leicht erklärt und es macht immer wieder aufs Neue Spaß. Dadurch, dass alle es mindestens zweimal oder mehr (passend zum Spieltitel) spielen wollen wird der Spielblock aber nach vielen Partien etwas dünn. Hier hilft die gängige Abhilfe ein paar der Blockseiten einzulaminieren und abwischbare Stifte zu verwenden.

Leider gibt es noch keine extra kaufbaren Spielblöcke für das Spiel, aber vermutlich wird sich das im Laufe des 1. Bzw. 2. Quartals 2017 ändern.

Ein redaktionelles Manko sind jedoch die zwei sehr nahe liegenden Spielfarben Orange und Rot, diese kann man nicht sehr leicht unterscheiden und stören somit etwas dem Spielfluss. Wünschenswert, wäre es hier den Kontrast deutlich zu erhöhen (sowohl auf den Block als auch auf dem Würfel) oder eine Farbe auszuwechseln z.B. gegen Grau, Weiß oder Schwarz.

Im Großen und Ganzen ein bleibt aber „Noch mal!“ ein TOP Würfelspiel, welches Familien, Gelegenheitsspieler und vor allem Würfelspielliebhaber unbedingt kaufen sollten.

Andreas Buhlmann für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
7/10
Super spaßiges Würfelspiel mit Punktabzug weil zwei Farben sich schwer unterscheiden lassen.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder







Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 17.01.2017

3 neue Spielberichte

Nachricht von 21:56 Uhr, Jörg, - Kommentare

Schauen wir heute mal auf Drei Magier Spiele bzw. Schmidt. Kullerhexe von Drei Magier Spiele habe ich Euch bereits als Video vorgestellt. Es ist schon spannend zu sehen wie das Spiel funktioniert und... ...

Montag 14.11.2016

Vorstellung Essen 2016: Noch Mal! (Schmidt)

Nachricht von 21:38 Uhr, Jörg, - Kommentare

Alle spielen gleichzeitig, keiner muss lange warten und wenn’s vorbei ist, dann heißt es sofort: "NOCH MAL!" Ein Spieler wirft alle 6 Würfel, sucht sich 2 davon aus und kreuzt... ...

Mittwoch 10.08.2016

Mallorca Podcast 2016 (Smuker, Bernadette, Nicole, Matthias) - Das 4er Gespann erzählt von den kommenden Spielen … Podcast #24

Nachricht von 09:27 Uhr, Smuker, 4 Kommentare

Wir sind mal wieder aus Mallorca zurück und haben uns Online an einem virtuellen 4er Tisch zusammengesetzt um unseren epischen Podcast für euch aufgenommen in denen wir euch erzählen... ...

Weiter zu allen News