Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 26.01.2017 - von Jörg

Kingdomino




Details


Verlage:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2016

Anzahl der Spieler:
2 bis 4 Spieler

Spielzeit:
15 -30 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 2 Bewertungen



Bestellen





interview vom 23.12.2016

Essen 2016: Kingdomino (Blue Orange Games)

Essen 2016: Kingdomino (Blue Orange Games) from Cliquenabend on Vimeo.

Vorwort

Es sieht nach einem leichten Spiel aus! Der Name verrät dabei schon etwas über den möglichen Ablauf des Familienspiels und mit einer Spielzeit von knapp 30 Minuten warten wir auch nicht lange darauf das Spiel auf den Tisch zu holen. Warum das Spiel aber in Vielspielerrunden auch mal Abendfüllend sein kann und wie Familien das Spiel einstufen, diese Fragen möchte ich gerne beantworten.

Spielablauf:

Endlich einmal Herrscher seines eigenen Königreichs zu sein. Fehlen nur noch die Ländereien, um sein Reich zu vergrößern.

Ausgestattet mit einem Startstein und einem darauf platzierten Schloss erhalten die Spieler Dominosteine, die sie mindestens passend zu einer Seite in ihr Reich legen. Die Platzierung neben dem Schloss ist dabei beliebig. Im Verlauf der Partie entsteht ein 5x5 Raster und dann kommt man sogleich zur Auswertung.

Doch wie bekommt man überhaupt Dominosteine? Hierbei kommen die Königsfiguren zum Einsatz und Anfangs platziert man bereits einen König auf einem Plättchen. In einer Reihe befinden sich dann die Könige (der Mitspieler) auf weiteren Plättchen. Bevor man den König weiterzieht und das Plättchen verbaut wird daneben eine weitere Reihe (immer abhängig von der Spieleranzahl und Zahl des Plättchens) gelegt. Der oberste Spieler hat mit seinem König somit freie Auswahl und kann sich eine neue Position auswählen. So geht es immer weiter und nach und nach füllt sich das eigene Königreich. Kann man nicht anlegen, kommt das Plättchen aus dem Spiel.

In der Schlusswertung  werden verbundene gleiche Gebiete gezählt und mit den dort abgebildeten Kronen multipliziert. Ein großes Gebiet ohne Krone bringt somit keine Punkte. Wer am Ende die meisten Punkte hat gewinnt.

Damit es in 2er Partien nicht langweilig wird kommen gleich zwei Königsfiguren für jeden Spieler zum Einsatz. Es liegen somit immer vier Plättchen aus.
Das Spiel bietet sich natürlich für Varianten an und so bekommt man beispielsweise 10 Extrapunkte, wenn am Spielende das Zentrum eines Spielers in der Mitte ist.

s Meinung:

Schnell erklärt, schnell gespielt und mit Sicherheit bleibt es nie bei einer Runde! Der Name ist Programm, denn wie beim klassischen Domino werden hier Spielsteine passend platziert. Dabei hat jeder sein Königreich und vergrößert es. Möglichst so, dass es viele große Gebiete mit vielen Kronen darin gibt, denn nur damit kann man am Ende auch punkten!
Das Spiel ist ein klassisches Familienspiel was auch auf der Spielschachtel deutlich gekennzeichnet ist. Es ist aber auch ein Spiel, um jungen Spielern einen Übergang vom Kinder- zum Familienspiel zu bieten, denn oftmals werde ich gefragt welches Spiel ich einem heranwachsenden Kind empfehlen würde, was eigentlich jetzt zu alt für Kinderspiele ist.
Letztendlich gab das auch den Ausschlag warum ich das Spiel nicht mit 7 sondern gleich 8 Punkten bewertet habe. Ein weiterer Grund ist diese Tatsache, dass auch in unseren Vielspielerkreisen sehr gerne nach Kingdomino gegriffen wird. Auch hier bleibt es selten bei einer Partie.
Besonders reizvoll sind aber auch die Varianten, wobei ich mir noch eine Idee gewünscht hätte, dass die 3D-Burg genutzt wird, denn auf diese Figur hätte man auch verzichten können und anstatt dessen auf dem Startplättchen eine Burg hinterlegt. Der mitgelieferte Beutel ist zwar groß aber mit so vielen Plätten im Spiel braucht man schon fast einen größeren! Die Anleitung ist sehr übersichtlich und gut strukturiert. Nach wenigen Minuten kennt man die Abläufe und kann loslegen.
Lobende Worte für ein einfaches Spiel, welches mich überzeugt und Jung und Alt verbindet. Zudem ist es sprachneutral und bietet durchaus das Potential für eine kleine Erweiterung.
Soweit denke will ich aber nicht denken, denn mit diesem Spiel bin ich doch recht zufrieden und kann es insbesondere Familien aber auch dem einen oder anderen Vielspieler empfehlen.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
"Bau Dir Deine Burg aus Dominosteinen! Einfach, spannend und gut!"
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

s Meinung:

Kingdomino ist sicherlich eines der Familienspiel-Highlights des Jahres. Die Regeln sind unglaublich schnell erklärt und wirklich jeden konnten wir mit diesen Spiel an den Tisch locken. Nach einer Partie ist auch sogleich der Aufschrei groß und man will nochmal und nochmal seine Burg aufbauen und schauen ob man die anderen diesmal schlagen kann.

Das Spielmaterial ist schön illustriert und die Anleitung einfach und verständlich. Nach einigen Partien kann man auch ohne Probleme mit den Varianten spielen, wobei ich mir tatsächlich noch etwas mehr Kniffe- und Varianten gewünscht hätte. Aber Bruno hat ja noch weitere Ideen im Kopf wie er uns mitteilte und ich wünsche mir, dass er sie auch verwirklichen kann.

Wer einfache Legespiele mit großem Spielspaß sucht ist hier genau an der richtigen Adresse. Spielspaß vom Vielspieler bis zur Familie. Ein eindeutiger Kandidat für den Roten Spiel des Jahres Pöppel 2017.

Andreas Buhlmann für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
"Sehr spaßiges einfaches Spiel, was hoffentlich bald Erweiterungen erhält."
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder









Videos

vorstellung vom 04.10.2016

Vorstellung (beim Event): Kingdomino (Pegasus Spiele) - Essen 2016

Vorstellung (beim Event): Kingdomino (Pegasus Spiele) from Cliquenabend on Vimeo.


Ähnliche Spiele

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 23.05.2017

Spiel des Jahres Nominierungen

Nachricht von 11:50 Uhr, Smuker, - Kommentare

Gestern war es wieder soweit, die Spiel des Jahres Jury hat ihre nominierten Spiele in den drei Spiel des Jahres Kategorien bekannt gegeben. Die gesamte Szene hat gebannt gewartet und jeder Verlag,... ...

Donnerstag 26.01.2017

3 neue Spielberichte

Nachricht von 23:14 Uhr, Jörg, - Kommentare

Gleich wirklich drei interessante Spiele habe ich heute für Euch im Progamm. Kingdomino von Pegasus Spiele stand heute sogar auf der Nominierungsliste zum Spiel des Jahres in Frankreich. Zumindest... ...

Freitag 23.12.2016

Essen 2016: Kingdomino (Blue Orange Games)

Nachricht von 18:57 Uhr, Smuker, - Kommentare

Kingdomino erscheint in Deutschland bei Pegasus Spiele und sollte unbedingt von euch angesehen werden, es macht nämlich wirklich viel Spaß. Wir haben uns beim französischen Verlag mit... ...

Dienstag 04.10.2016

Vorstellung (beim Event): Kingdomino (Pegasus Spiele) - Essen 2016

Nachricht von 12:56 Uhr, Jörg, - Kommentare

Kingdomino würde ich am liebsten den ganzen Tag spielen, denn das Familienspiel überzeugte mich gleich zu Beginn. In diesem Video gibt es Infos/Abläufe zum Spiel. #video:kingdomino# ...

Weiter zu allen News