Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 24.09.2017 - von Jörg

Carcassonne Big Box




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2017

Anzahl der Spieler:
2 bis 6 Spieler

Spielzeit:
35 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 7 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 27.09.2017

Vorstellung: "neue" Carcassonne Big Box + Carcassonne für 2 (Hans im Glück) - Essen 2017

Vorwort

Damit musst man einfach rechnen! Das damalige Spiel des Jahres 2001 bekommt eine neue Big Box. Nach vielen erfolgreichen Jahren und einer Überarbeitung der ersten Edition mit weiteren zum Teil neuen Erweiterungen hat es jetzt auch die Big Box getroffen.

Im hellen und nicht mehr dunklen blau strahlt es nicht nur viel Wärme, sondern auch viel Inhalt aus.

Spielablauf:

Doch soll ich euch jetzt die Abläufe des Spiels herunter rattern? Mit Sicherheit nicht, zumal ich neben einer Vielzahl an Berichten zu Grundspiel und Erweiterungen auch Videos zu den einzelnen Ausgaben hinterlegt sind. Hier kann man die einzelnen Abläufe ausführlich anschauen bzw. nachlesen.

Viel interessanter ist es für einen Neuling bzw. Kenner von Carcassonne zu erfahren, was in dieser Box alles steckt.

Neben den Plättchen für das Grundspiel (+Bauern für die Wiesenwertung) gibt es nachfolgende Erweiterungen:
>Der Fluss
>Der Abt
>Wirtshäuser und Kathedralen
>Händler und Baumeister
>Die Fluggeräte
>Die Depeschen
>Die Fähren
>Die Goldminen
>Magier & Hexe
>Die Räuber
>Die Kornkreise

Damit man sich hier zurecht findet sind nicht nur die einzelnen Plättchen mit Symbole hinterlegt, nein, es gibt in der Anleitung auch eine Übersicht. Hinzu kommen Angaben zu den einzelnen Spielfiguren, denn die alten bzw. neuen Erweiterungen liefern nicht nur Plättchen.

s Meinung:

Der eine freut sich, der andere ärgert sich und sagt einfach „Brauch ich nicht“.
Zumindest besitzt fast jeder Spieler eine alte oder neue Ausgabe des Spiels. Die neue Ausgabe lohnt sich insbesondere aus einem Grund: Die Plättchen weisen durch ein kleines Symbol auf die entsprechende Erweiterung. So kann man diese leicht vom Grundspiel trennen. Genau das hat man auch auf den Plättchen der Big Box übernommen.

So kann man nach dem Auspöppeln die Plättchen einfach stapeln und ordnet sie in jeweilige Schächte des Inlays ein. Recht schnell ist man damit fertig. Die einzelnen Figuren lässt man am besten in den Zipp-Tüten. Die Anleitung hilft Neulinge, aber auch Kenner sich schnell mit diesem Spiel zurecht zu finden.

Sofern man bisher noch nicht auf die neue Edition gewechselt ist wäre dies wohl der ideale Zeitpunkt. Man sollte aber wissen, dass durch diese Big Box die Carcassonne Welt nicht vorbei ist, denn mit Sicherheit folgen in den nächsten Jahren weitere Erweiterungen, die nicht in diese Box passen. Naja, etwas Luft ist zumindest noch vorhanden.

Der Preis überzeugt, denn es ist einfach teurer sich die einzelnen Erweiterungen zu kaufen. Das macht nur Sinn, wenn man nur die eine oder andere Ergänzung/Erweiterung wünscht.
Jetzt habt Ihr die Qual der Wahl.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
8/10
Neuauflage der alten Box mit vielen Erweiterungen und neuem Design.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder


Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Mittwoch 27.09.2017

Vorstellung: "neue" Carcassonne Big Box + Carcassonne für 2 (Hans im Glück) - Essen 2017

Nachricht von 19:35 Uhr, Jörg, - Kommentare

Die Video Reihe rund um Carcassonne geht natürlich weiter und in diesem Video stelle ich Euch gleich zwei Neuheiten vor. Viel Spaß! #video:carbig# ...

Weiter zu allen News